Finalspiele im Jugendfußball

ig. Bliedersdorf. Der Sportplatz Dohrenblick in Bliedersdorf ist am Samstag,18. Juni, Austragungsort der Kreispokal-Endspiele im Jugendfußball. Um 14 Uhr wird das Finale der B-Junioren ausgetragen. Die U17 des JFV Stade ist Kreismeister, geht gegen die JSG Altes Land (U17) als Favorit in die Partie. Ab 16 Uhr kicken die A-Junioren (U18) des JFV Stade und des TSV Eintracht Immenbeck um den Pokal. Die Stader stiegen zur Winterpause aus dem Bezirk ab, errangen dann auf Kreisebene in 20 Spielen den Titel. Das Immenbecker Team ist Vizemeister.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.