sc./nw. Wangersen. Die Tischtennisspieler des MTV Wangersen können sich über eine neue Tischtennisplatte im Wert von 900 Euro freuen. Die noch junge Abteilung des MTV bedankte sich jetzt dafür beim Sponsor, der Kreissparkasse Ahlerstedt. Vor sechs Jahren gründeten Hartmut Pott und Niels Lühmann die Abteilung, die dann schnell regen Zulauf hatte. Jeden Montag von 19 bis 20.30 Uhr treffen sich in der Wangerser Sporthalle zehn bis zwölf Aktive, um den nur 40 Millimeter großen Ball aus Kunststoff über das 15,25 Zentimeter hohe Netzt zu spielen. Weitere Interessierte können sich bei Hartmut Pott (( 04166-1326) melden oder einfach zum Training kommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen