Schießsportwoche in Harsefeld

sc. Harsefeld. Der Schützenverein Harsefeld veranstaltet von Montag, 29. April, bis zum Sonntag, 5. Mai, wieder seine Schießsportwoche in der Schießsportanlage "Im Wieh".
Sportschützen aus ganz Deutschland, aber auch aus dem europäischen Ausland, insbesondere Schützen aus Norwegen, werden wieder auf dem Harsefelder Schießstand erwartet. Die Sportschützen nutzen im Rahmen dieser Veranstaltung die Möglichkeit, ihren derzeitigen Leistungsstand vor den beginnenden Wettkämpfen zu überprüfen. Auf der Harsefelder Anlage können die Sportler in sehr vielen verschiedenen Disziplinen in den unterschiedlichen Altersgruppen schießen und sich messen.

Erstmalig steht den Teilnehmern in den Luftdruck- und Zimmerstutzen-Wettbewerben die neue elektronische Schießanlage zur Verfügung. Im Rahmen der 30. Schießsportwoche werden insgesamt 13 verschiedene Disziplinen geschossen.
Zuschauer sind jederzeit herzlich willkommen, um in der Harsefelder Schießsportanlage hautnah spannende Wettkämpfe mitzuerleben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.