Gute Platzierungen für Harsefelder Rollkunstläuferinnen
Siege zum Saisonabschluss

Lea Harder freut sich über ihren Erfolg bei dem Wettbewerb Foto: TuS Harsefeld
  • Lea Harder freut sich über ihren Erfolg bei dem Wettbewerb Foto: TuS Harsefeld
  • hochgeladen von Saskia Corleis

sc. Harsefeld. Einen grandiosen Saisonabschluss legten die Rollkunstläuferinnen des TuS Harsefeld hin. Beim 18. Elbepokal in Wedel bei Hamburg platzierten sich die Harsefelder Sportlerinnen mehrfach auf dem ersten Platz.
Lea Harder (12) startete in der Gruppe "Freiläufer 3.2" in Begleitung der Nachwuchstrainerin Beke Cohrs. Als zwölfte Starterin lief sie in einem großen Teilnehmerfeld ihre Kür fehlerfrei und gewann damit den ersten Platz.
Die anderen Läuferinnen liefen alle in Begleitung der Trainerin Josefine Melcher. Leni Walter (14) lief in der Gruppe "Nachwuchsklasse Mädchen". Sie erreichte mit ihren guten Pirouetten und Schritten den fünften Platz in einem ebenfalls größeren Teilnehmerfeld.
Adrienne Gütschow (13) und Milena Szamocki (13) starteten als einzige Harsefelder in der Gruppe "Schüler B Mädchen". Adrienne erreichte trotz Unsauberkeiten in der Technik in der Kurzkür Platz 1 und auch in der Kür lief sie ausdrucksstark und sicherte sich damit den Sieg in der Gesamtwertung. Milena reihte sich hinter ihrer Teamkollegin auf dem zweiten Platz ein.
Jennifer Voloci (18) lief in der Gruppe "Junioren Damen" ihre Kurzkür verhalten, aber erreichte trotzdem den ersten Platz nach dieser Runde. In der Kür begann sie mit einer tollen Kombination mit zwei Doppelsprüngen und drehte lange in der Hackenpirouette, sodass sie auch in der Gesamtwertung siegte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.