Wangersen schafft den Klassenerhalt im Faustball

ig. Wangersen. Nach einer verkorksten Saison haben sich die Faustballer des MTV Wangersen doch noch den Klassenerhalt in der Verbandsliga gesichert. In einer Relegationsrunde mit den Meistern der Bezirksoberligen wurden zwei Plätze für die nächste Hallensaison in der Verbandsliga vergeben. Wangersens Männer nutzten ihre Chance, besiegten Düdenbüttel (3:0) und Wardenburg (3:1). Für die anstehende Feldsaison hat sich das Team von Trainer Werner Behnken viel vorgenommen. „Die Verteidigung des Meistertitels in der Verbandsliga vom Vorjahr wird ganz sicher nicht nur eine große Herausforderung, sondern auch ein hartes Stück Arbeit werden“, so der Trainer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen