Engagement für die Umwelt
Jetzt Patenschaften für Blühflächen - Hof Holtermann in Harsefeld erweitert das Angebot

Mit einer Patenschaft für zwei bis drei Quadratmeter Blühwiese auf dem Hof Holtermann in Harsefeld kann jeder aktiv etwas für die Umwelt tun Foto: Oliver Holtermann
  • Mit einer Patenschaft für zwei bis drei Quadratmeter Blühwiese auf dem Hof Holtermann in Harsefeld kann jeder aktiv etwas für die Umwelt tun Foto: Oliver Holtermann
  • hochgeladen von Nicola Dultz

Das könnte Sie auch interessieren:

Premium-Eier von glücklichen Hühnern, in Harsefeld regional erzeugter Öko-Strom, innovativer Ackerbau und in naher Zukunft die Möglichkeit für Verbraucher, mit einer Blühpatenschaft dem Insektensterben aktiv entgegen zu wirken: Oliver Holtermann vom Hof Holtermann in Harsefeld denkt konsequent nachhaltig. So legt der Landwirt zum Beispiel bei der Eierproduktion besonderen Wert auf eine artgerechte Tierhaltung, von der sich Interessierte vor Ort gerne überzeugen können. Die Premium-Eier gibt es mittlerweile nicht nur auf seinem Hof in Harsefeld, Horster Weg 1a, zu kaufen, sondern auch in zahlreichen Verbrauchermärkten in der Region. Öko-Strom und Wärme bietet Holtermann bereits seit 2011 mit seiner Firma HHB Agrarenergie an.
Seit einiger Zeit durchzieht der umweltbewusste Landwirt seine Felder mit Blühflächen, damit Insekten Lebensraum und Nahrung finden. Jetzt bietet er Verbrauchern an, Patenschaften für Blühfelder zu übernehmen. "Wenn 20.000 Personen jeweils drei Quadratmeter übernehmen, haben wir ein Blühfeld von 60.000 Quadratmetern", schwärmt der Landwirt. Oliver Holtermann steht für absolute Transparenz und beantwortet gerne alle Fragen.
Weitere Infos gibt es unter www.premiumei.de.

Autor:

Nicola Dultz aus Buxtehude

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Service

Wichtige Mail-Adressen des WOCHENBLATT

Hier finden Sie die wichtigen Email-Adressen und Web-Adressen unseres Verlages. Wichtig: Wenn Sie an die Redaktion schreiben oder Hinweise zur Zustellung haben, benötigen wir unbedingt Ihre Adresse / Anschrift! Bei Hinweisen oder Beschwerden zur Zustellung unserer Ausgaben klicken Sie bitte https://services.kreiszeitung-wochenblatt.de/zustellung.htmlFür Hinweise oder Leserbriefe an unsere Redaktion finden Sie den direkten Zugang unter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen