Harsefeld - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Die Firma audeXmed sucht Teilnehmer für große Hörstudie

Viele Menschen verstehen schlecht, was in Gesellschaft gesprochen wird, obwohl sie ansonsten noch gut hören. Ursache kann ein Defekt an den sogenannten Haar-Sinneszellen im Innenohr sein. Ein neuer Hörchip kann helfen diesen Defekt auszugleichen. Die neueste Hörtechnologie des dänischen Herstellers Oticon verstärkt automatisch Sprache - auch in einer lauten Umgebung. Für die neue Technologie können sich Betrofffene jetzt als Praxistester anmelden. Infos gibt es bei der Firma audeXmed...

  • Harsefeld
  • 25.06.13
Norbert Wist (li.) mit seinem Team in den neuen Büroräumen (v.li.):  Daniel Gust, Anette Mutschall (sitzend), Regine Pohl, Kristoph Henschel und Annika Michaelis
  3 Bilder

VGH-Agentur von Norbert Wist - Vereint unter einem Dach

jd. Harsefeld. Umzug in Harsefeld: Die VGH-Agentur von Norbert Wist bezieht neue Räume in der Herrenstraße.Die VGH in Harsefeld bekommt ab dem 1. Juli eine neue Adresse: Versicherungsfachmann Norbert Wist zieht mit seiner VGH-Agentur in die Herrenstraße 11-13 um. „Erstmals sind dann alle Mitarbeiter unter einem Dach vereint“, freut sich der Agenturinhaber. Außer der Anschrift ändert sich nichts: Die bewährten Ansprechpartner, die optimalen Versicherungslösungen und der gewohnte...

  • Harsefeld
  • 25.06.13
Perfektes Ausflugsziel: die neue Minigolfanlage in Harsefeld
  3 Bilder

Neue Minigolfanlage in Harsefeld eröffnet

Ab sofort ist die neue 18-Loch-Minigolfanlage im Sportpark Harsefeld, Jahnstraße 17, eröffnet. Die Anlage befindet sich in naturnaher Umgebung und ist ein idealer Ort, um sich zu erholen und Spaß zu haben. Ein Besuch der gepflegten Gastronomie mit der ruhigen Terrasse und Strandkörben rundet den Ausflug perfekt ab

  • Harsefeld
  • 24.06.13
Beim Viebrockhaus Edition 425 wurde auf mehr als 180 Quadratmeter Wohnfläche, die sich über zwei Etagen erstrecken, in vielen Details an die Abläufe des Familienlebens gedacht

Bestes Haus für Familien: Viebrockhaus gewinnt Deutschen Traumhauspreis 2013

Mehr als 40.000 Leser und Online-Besucher der Zeitschriften und Portale Bellevue, Wohnglück und immonet haben in diesem Jahr bei der Traumhauswahl über die schönsten Häuser entschieden. 35 Entwürfe in sieben Kategorien standen dabei zur Abstimmung. Das Viebrockhaus Edition 425 Wohnidee-Haus konnte sich bei den Familienhäusern klar durchsetzen. Die Auszeichnung wurde jetzt in Hamburg verliehen. „Die Teilnehmer haben eine hervorragende Auswahl getroffen und sieben Traumimmobilien ausgewählt“,...

  • Harsefeld
  • 24.06.13
Für ein gebrauchtes Reihenhaus werden je nach Region sehr unterschiedliche Preise aufgerufen

Gebrauchte Reihenhäuser in der Region sind vergleichweise teuer

(os). Im Landkreis Harburg sind gebrauchte Reihenhäuser vergleichsweise teuer. Das geht aus dem neuen Kaufpreisspiegel hervor, den die LBS Nord für das Land Niedersachsen herausgebracht hat. Demnach kosten Reihenhäuser m Landkreis Harburg im Schnitt 185.000 Euro. Landesweit teurer ist es nur in der Stadt Hannover und im Landkreis Göttingen. Im Landkreis Stade müssen Käufer gebrauchter Reihenhäuser im Schnitt 161.000 Euro auf den Tisch legen. Die LBS wertet in Kooperation mit dem...

  • Buchholz
  • 21.06.13

Probanten für Einkommens- und Verbraucherstichprobe gesucht

(os). Das statistische Landesamt bittet um Unterstützung bei der sogenannten Einkommens- und Verbraucherstichprobe (EVS). Die Porbanten führen dabei über mehrere Monate ein Haushaltsbuch. Honoriert wird das mit 80 Euro. Bestimmte Haushaltszusammensetzungen fehlen noch, z.B. Selbstständige und Arbeiter, aber auch "Sonstige Haushalte". Darunter fallen u.a. Haushalte, in denen Eltern mit ihren erwachsenen Kindern zusammenwohnen. Interessierte können sich bis Ende August unter der kostenlosen...

  • Buchholz
  • 19.06.13
Über den ersten Preis aus der Hand von Nadesshda Brennicke (re.)  freut sich Marga Engelmann gemeinsam mit ihren Kindern Anne (li.) und Christoph.
  2 Bilder

Filmreife Leistungen beim Kinoprogramm

jd. Harsefeld. Preise für Lichtspiele aus Harsefeld und Buxtehude. Das war ganz großes Kino: Im Saal der Harsefelder Lichtspiele kam am Freitag das "Who is who" der norddeutschen Filmtheaterbranche zusammen. Die Filmfördervereinigung "Nordmedia" hatte zur Preisverleihung geladen. 47 Kinos aus Niedersachsen und Bremen wurden für ihr besonderes Filmprogramm geehrt. Gastgeberin Marga Engelmann heimste für ihr Harsefelder Kino einen der drei mit 3.000 Euro dotierten Hauptpreise ein. Als weiteres...

  • Harsefeld
  • 18.06.13
Auf dem Ex-Edeka-Gelände in Oldendorf stehen die Baumaschinen still. Die Fertigstellung des Altenheims wird sich verzögern
  4 Bilder

Altenheim-Bau beginnt später

Verzögerung in Oldendorf: "Residenz-Gruppe" braucht planerische Kapazität für Projekt in Ahlerstedt tp. Oldendorf/Ahlerstedt. Eigentlich sollten die Bauarbeiten für die neue Seniorenwohnanlage auf dem Ex-Edeka-Areal in Oldendorf bereits auf Hochtouren laufen (das WOCHENBLATT berichtete). Doch der Baubeginn des Altenzentrums wird sich bis voraussichtlich bis Juli verzögern. Grund: Die "Residenz-Gruppe Bremen", die den Komplex errichtet, benötigt ihre planerischen Kapazitäten für ein weiteres...

  • Harsefeld
  • 14.06.13
Scheckübergabe im Show-Garten des Blumenhauses Allers: Pastor Gerald Flade (re.) freut sich über die Spende

Geld kommt kirchlicher Jugendarbeit zugute

jd. Harsefeld. Familie Allers freut sich über gelungenes Fest. Anfang Mai stieg die wohl größte "Gartenparty", die Harsefeld je gesehen hat: Das Blumenhaus Allers feierte das 90-jährige Firmenjubiläum. Rund 3.000 Gäste kamen, bestaunten den neuen Show-Garten der Firma Gardentic und waren begeistert von dem tollen Programm, das die Familie Allers auf die Beine gestellt hatte. "Es war ein schönes Fest", sagen Ilse und Ludwig Allers. Die beiden danken allen, die sich an der Ausrichtung beteiligt...

  • Harsefeld
  • 04.06.13
Wollen in die Pedalen treten: Hartmut Huber und Mitarbeiterin Dörte Schröter-Wozny

Das Rad benutzen und das Klima schützen

jd. Harsefeld. Rewe ruft Kunden auf, in die Pedalen zu treten. Radeln hält nicht nur fit, sondern ist auch gut für die Umwelt - und wer am Samstag, 8. Juni, mit dem Fahrrad zum Einkaufen fährt, trägt sogar auf besondere Weise zum Klimaschutz: Für jeden Kunden, der die Rewe-Märkte in Harsefeld und Ahlerstedt zwischen 8 und 12 Uhr mit dem Drahtesel ansteuert, wird ein Baum gepflanzt. Mit der bundesweiten Aktion "Zu Rewe radeln" solle ein Zeichen gesetzt werden, mit den natürlichen Ressourcen auf...

  • Harsefeld
  • 04.06.13
Die Harsefelder Feuerwehrleute freuen sich über die Spende des VGH-Vertreters Norbert Wist (re.)

Die VGH spendiert Rauchabschlüsse

jd. Harsefeld. VGH-Repräsentant Norbert Wist übergab Spezialplanen an die Harsefelder Ortswehren Rauch ist bei Bränden in Häusern eine äußerst ernstzunehmende Gefahr: Wegen des dichten Qualms sind Fluchtwege oftmals nicht passierbar und die Rettungskräfte haben Probleme, sich zu orientieren. Außerdem ist Rauchgas hochgiftig: Nur wenige Atemzüge genügen, um eine tödliche Dosis zu inhalieren. Einen guten Schutz bieten mobile Rauchverschlüsse. Diese dichten Türen ab und verhindern, dass ...

  • Harsefeld
  • 28.05.13
Uwe Böttcher (li.) und sein Bruder Detlef feiern beide Jubiläum bei Gerhard Wiebusch

Ungewöhnliches Mitabeiterjubiläum in der Firma Gerhard Wiebusch Bauausführung in Bargstedt

Ein außergewöhnliches Jubiläum bei der Firma Gerhard Wiebusch Bauausführung in Bargstedt: Mit Uwe und Detlef Böttcher feiern nicht nur zwei Mitarbeiter, sondern auch gleich zwei Brüder ihre langjährige Betriebszugehörigkeit. Uwe Böttcher begann seine Ausbildung zum Maurer am 1. April 1973 und ist seitdem 40 Jahre ununterbrochen im Betrieb tätig. Als Polier sorgt er für einen reibungslosen Ablauf auf der Baustelle, seine Kompetenz wird von den Bauherren geschätzt. Detlef Böttcher wurde am 28....

  • Harsefeld
  • 20.05.13
Auch im Kindergarten Hedendorf entstanden "Traumhäuser". Joachim Knüppel (re.) brachte sie nach der Aktion zurück

So möchten Kinder wohnen - "Traumhauswochen" bei der Volksbank Geest

(nw/bo). 75 Traumhäuser waren in den Geschäftsstellen der Volksbank Geest zu bewundern. Gestaltet wurden sie von rund 1.700 Kindern in den Kindergärten im Geschäftsgebiet der Bank. Die "jungen Architekten" ließen ihrer Kreativität freien Lauf und fertigten mit viel Hingabe Häuser nach ihren ganz eigenen Vorstellungen. Entstanden sind "Hundertwasser"-Häuser, Baumhäuser, Hausboote, Schlösser, Waldhäuser und viele mehr. Volksbank-Kunden konnten ihren Favoriten wählen, so dass in jeder Filiale...

  • Buxtehude
  • 17.05.13
Eine Frau mit weltweitem Einfluss: Elena Ford beeindruckte Jan Busse mit ihrer Kompetenz und natürlichen Art

Elena Ford zu Gast in Deuschland

Sympathisch, natürlich und offen - so beschreibt Jan Busse Elena Ford. Der Geschäftsführer des Autohauses Tobaben in Harsefeld, Stade, Buxtehude und Harburg hat die Ur-Ur-Enkelin des Ford-Gründers Henry Ford bei einer Beiratssitzung der Ford-Werke in Köln getroffen. "Das war ein beeindruckendes Erlebnis", so Jan Busse. "Immerhin halten heute noch etwa zehn Mitglieder der Familie Ford 40 Prozent der Stimmrechte von Ford Motor Company." Elena Ford ist als "Director of Global Marketing" weltweit...

  • Buxtehude
  • 16.05.13
Die Kinder der Kita "Kunterbunt" hatten sehr viel Spaß beim Pflanzen und Aussäen. Anschließend wurden die Setzlinge tüchtig begossen.

Kleine Gärtner sind fleißig: Harsefelder Kita beteiligt sich an Pflanzaktion

jd. Harsefeld. Auf einen Sommer mit viel Sonnenschein, warmen Temperaturen und regelmäßigem Regen hoffen die Kinder der Harsefelder Kita "Kunterbunt": Sie sind unter die Gärtner gegangen und wünschen sich nun, dass alles in den von ihnen angelegten Beeten tüchtig wächst und gedeiht. Die Kunterbunt-Truppe beteiligt sich an der bundesweiten Aktion "Aus Liebe zum Nachwuchs - Gemüsebeete für Kids" der Hamburger Edeka-Stiftung. Die Patenschaft für den Harsefelder Gärtner-Nachwuchs hat die Firma...

  • Harsefeld
  • 14.05.13
Ralf Conath ist Experte in Immobilienfragen

Rechte der Vermieter werden gestärkt

(jd). Mietnomaden sind ein zunehmendes Ärgernis. Doch nun haben Vermieter eine bessere Handhabe, gegen säumige Zahler vorzugehen: Zum 1. Mai ist eine Mietrechtsreform in Kraft getreten, mit der die Eigentümer-Rechte gestärkt werden. Zudem sind bürokratische Hürden bei Modernisierungsmaßnahmen gefallen. Das WOCHENBLATT sprach mit dem Harsefelder Immobilienexperten Ralf Conath über die wichtigsten Neuerungen. WOCHENBLATT: Herr Conath, wie kann ein Vermieter in Zukunft vorgehen, wenn die...

  • Harsefeld
  • 03.05.13
Orangefarbener Fleck im Süden: Bereits bestehende Ein- und Zweifamilienhäuser wurden vor allem in Jesteburg teurer
  4 Bilder

Preise für Häuser und Wohnungen steigen weiter

(os). Die Immobilienpreise im Großraum Hamburg sind in den vergangenen zwölf Monaten weiter gestiegen. Das geht aus dem Immobilienatlas der Landesbausparkasse (LBS) Schleswig-Holstein/Hamburg hervor, der jetzt veröffentlicht wurde. Demnach mussten Immobilienbesitzer für neue Ein- und Zweifamilienhäuser in Hamburgs Speckgürtel bis zu 8,5 Prozent mehr bezahlen als im gleichen Vorjahresmonat. Eigentumswohnungen verteuerten sich im Schnitt um 7,7 Prozent. Auch für bestehende Häuser und Wohnungen...

  • Buchholz
  • 30.03.13

Reederei "SAL Heavy Lift" steuert weltweite Flotte jetzt von der Hafencity aus

(bc). Die Reederei "SAL Heavy Lift", die mehr als 30 Jahre im Alten Land in Steinkirchen beheimatet war, hat jetzt in der Hamburger Hafencity ihre neue Unternehmenszentrale eröffnet. Künftig wird "SAL Heavy Lift" den Einsatz seiner 16 Schwergutschiffe umfassenden Flotte von hier aus steuern. Das zur japanischen „K“ Line Gruppe gehörende Unternehmen zählt zu den weltweit führenden Schwergut-Reedereien. Neu hinzugekommen ist seit Jahresbeginn die Abteilung „Offshore“, die sich u.a. der...

  • Buxtehude
  • 26.03.13

Airbus einer der besten Arbeitgeber

(bc). Flugzeugbauer Airbus mit seinen Werken in Finkenwerder, Buxtehude, Stade und Bremen gehört zu den fünf besten Arbeitgebern in Deutschland. Das geht aus einer Studie des Magazins „Fokus Spezial“ und des Jobnetzwerks "Xing" hervor. Bei der Umfrage wurde eine Rangliste aus mehr als 370 Unternehmen aus insgesamt 17 Branchen ermittelt. Neben Platz fünf in der Gesamtauswertung belegt Airbus den Spitzenplatz in der Kategorie „Luft- und sonstige Fahrzeuge“. Damit ist Airbus das einzige...

  • Buxtehude
  • 14.03.13
Der Vorsitzende Dr. Heinrich Quast (Mitte) verabschiedete Hartmut Huber (li.) und Jens Papke aus dem Vorstand
  2 Bilder

"Sympathisches Harsefeld" hat 2013 viel vor

Werbegemeinschaft feiert im Herbst 30-jähriges Bestehen. Die Geschäftsleute von der Werbegemeinschaft "Sympathisches Harsefeld" werden in diesem Jahr wieder einiges auf die Beine stellen: Zu den Highlights 2013 zählen vor allem die Aktionen zum Jubiläum "250 Jahre Markt in Harsefeld" und der "Kaufrausch" anlässlich des Lauf- und Musikfestivals. Zu ihrem eigenen runden Geburtstag will die Vereinigung der Kaufleute, Handwerker, Gastronomen und Gewerbetreibenden eine Party schmeißen: Ende...

  • Harsefeld
  • 01.03.13
Der Vorstand v. li. Christoph Prigge, Thomas Cordes, Hans Peter Ebeling, Klaus Eckert, Jurgen Niehoff vorn Geschäftsführerin Cordula Niehoff und Kai Meier

Verluste durch Hobby-Wirte und Schwarzgastronomie

DEHOGA kritisiert Wettbewerbsverzerrung durch steuerfinanzierte Dorfgemeinschaftshäuser und Vereinsheime mi. Sottorf. "Mit deutschlandweit fast zwei Millionen Arbeitsplätzen ist das Hotel- und Gaststättengewerbe der Jobmotor - dennoch stagniert die Branche und unser Umsatz." Christoph Prigge, der frisch gewählte Vorsitzende des DEHOGA Kreisverbandes des Landkreises Harburg, sprach auf der Jahreshauptversammlung im Hotel Cordes in Sottorf vor ca. 50 Mitgliedern und Gästen, darunter der...

  • Buchholz
  • 01.03.13
Dr. Antonia Rados, Expertin für den Nahen Osten, erläutete den Gästen die Situation in der arabischen Welt nach den Revolutionen
  16 Bilder

Professioneller und lebendiger Vortrag: Neues aus dem Nahen Osten

ah. Landkreis. Rund 600 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Kultur trafen sich zum traditionellen Neujahrsempfang der Sparkasse Harburg-Buxtehude im Hotel Lindtner Hamburg. Heinz Lüers, Vorstandsvorsitzender des Geldinstituts, wies in seiner Begrüßung darauf hin, dass sich seine Prognosen aus dem Vorjahr bestätigt hätten: Der Euro habe sich durch diverse Stützungsmaßnahmen gehalten. Dieses sei wichtig gewesen, denn ein wirtschaftlich stabiles Europa benötige den Euro. Mit einem...

  • Buchholz
  • 25.01.13

Weiterbildung im Internet

(tp). Wer sich neben Beruf und Familie weiterbilden will, kommt schnell in Zeitnot. Abhilfe bieten Internet-Seminare ("Webinare"), bei denen der Unterricht online stattfindet. Die Teilnehmer können so von zu Hause aus live dabei sein und per Headset Fragen stellen. Wer mehr über "Webinare" erfahren möchte, kann sich jetzt auf der Internetseite der Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade unter www.stade.ihk24.de im Dokument Nummer 82607 informieren. Die IHK bietet auch eigene "Webinare" an, zum...

  • Stade
  • 23.01.13
Andreas Viebrock und Jette Joop (2.v.r) durchneiden das rote Band bei der Eröffnung des Viebrockhauses limited designed by Jette Joop, zusammen mit Klaus Stützer, Geschäftsführer Vertrieb bei Viebrockhaus, (1.v.l.) und Rainer Schmuck, Bürgermeister von Bad Fallingbostel (1.v.r.)
  3 Bilder

Viebrockhaus Musterhauspark Bad Fallingbostel
Viebrockhaus setzt mit Jette Joop neue Akzente

Das Viebrockhaus limited designed by Jette Joop im Musterhauspark Bad Fallingbostel erstrahlt in neuem Glanz. Nach seiner Neugestaltung ist das Designerhaus für Interessenten ab sofort wieder täglich geöffnet. Im Rahmen der Renovierung wurden klassisch-moderne Architektur, elegantes Design und neueste Technik optimal miteinander verbunden. Die Industriedesignerin Jette Joop hat ihre Idee vom Designhaus vor einigen Jahren in Zusammenarbeit mit Viebrockhaus verwirklicht. Sie bevorzugt klare,...

  • Harsefeld
  • 17.01.13

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.