Jörg Dammann

3 Bilder

Anton und der "tote Winkel"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 1 Tag

Unterricht auf dem Schulhof in Stade-Ottenbeck: Grundschüler wissen jetzt, warum Lkw-Fahrer sie manchmal nicht sehen jd. Stade. Immer wieder kommt es beim Abbiegen von Autos zu dieser brenzligen Situation: Ein Passant wird übersehen - häufig mit schwerwiegenden Folgen. Fußgänger oder Radfahrer verunglücken, weil die Autofahrer sie nicht im Blick haben. Oftmals sind Lkw an solchen Unfällen beteiligt. Grund ist meist der...

1 Bild

Politstreit in Harsefeld: Waschpark statt Grundstücksdeal

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 1 Tag

Wendung im Fall Ospalski: Harsefelder Bürgermeister will umstrittene Gewerbefläche selbst nutzen jd. Harsefeld. Der Rat des Flecken Harsefeld befasst sich auf seiner letzten Zusammenkunft in diesem Jahr mit einem heiklen Thema. Auf der Tagesordnung der Sitzung am Donnerstag, 20. Dezember, steht der Antrag, das umstrittene Grundstücksgeschäft mit der Frau des Bürgermeisters Michael Ospalski (SPD) rückgängig zu machen (das...

1 Bild

Stade will baurechtlich auf der sicheren Seite sein

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 1 Tag

Stadt lehnt weiterhin Müllverbrennung in Bützfleth ab / Klage liegt beim Oberverwaltungsgericht jd. Stade. Die Stadt Stade wehrt sich weiter vehement gegen die von privaten Investoren geplante Müllverbrennungsanlage (MVA) in Bützfleth. Um jedes juristische Schlupfloch zu stopfen, soll nun erneut eine Veränderungssperre für das Gelände am Stader Seehafen erlassen werden. Damit will die Stadt baurechtlich auf der sicheren...

2 Bilder

Kletteraktion gegen Kohlekraft: "Robin Wood"-Aktivisten verteilten in Stade Flugblätter

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.12.2018

jd. Stade. "Kein neues Kohlekraftwerk! Nicht in Stade - nirgendwo!" - Mit dieser Forderung war ein Transparent versehen, das zwei Baumkletterinnen von "Robin Wood" am Samstagvormittag auf dem Stader Pferdemarkt in luftiger Höhe zwischen zwei Bäumen aufhingen. Ort und Zeit hatten die Umwelt-Aktivisten bewusst für ihren "Auftritt" gewählt: In der Innenstadt herrschte reichlich Markttrubel. Jede Menge Aufmerksamkeit war den...

1 Bild

Airbus will Flächen kaufen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.12.2018

Flugzeugbauer möchte von der Stadt Stade 12,7 Hektar erwerben / Keine konkreten Erweiterungspläne jd. Stade. Airbus investiert in die Zukunft seines Standortes Stade: Der Flugzeugbauer will rund 12,7 Hektar an Flächen erwerben, um sein Werk in der Hansestadt bei Bedarf erweitern zu können. Ausbaupläne gibt es offenbar nicht, doch "Airbus macht richtig Druck", so Stadtbaurat Lars Kolk: "Noch vor Weihnachten soll nach dem...

1 Bild

Holzernte in Harsefeld

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.12.2018

Landesforsten fällen am Mühlenberg mehrere Buchen jd. Harsefeld. "Baum fällt", heißt es ab dem morgigen Donnerstag, 13. Dezember, im Forst am Harsefelder Mühlenberg. In dem Waldstück rund um den Trimm-Dich-Pfad werden von den Landesforsten Buchen geschlagen. Jogger und Spaziergänger müssen in den kommenden Tagen auf die Absperrungen im Wald achten. Einige Waldwege dürfen nicht betreten werden. Fallende Bäume und...

2 Bilder

Harsefeld: Radeln als Konzept

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.12.2018

Radfahrer sollen in Harsefeld künftig sicherer und selbstbewusster unterwegs sein jd. Harsefeld. Es soll der "große Wurf" für den Radverkehr in Harsefeld werden: Der Flecken Harsefeld will im kommenden Jahr ein Radwegekonzept für den Ort erarbeiten. Dafür wurde in den vergangenen Wochen eine Bestandsaufnahme vorgenommen. Deren Ergebnis legte Planerin Britta Sabin vom Fachbüro ARGUS aus Hamburg kürzlich der Politik vor. In...

2 Bilder

ZEBRA hilft Behinderten

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 10.12.2018

Stader Stiftung ist auf Spenden angewiesen, da das Kapital fehlt jd. Stade. Gerade in der Vorweihnachtszeit ist die Spendenbereitschaft der Menschen höher als sonst. Daher bitten auch die Hilfsorganisationen verstärkt um Spenden für ihre Projekte. Daran ist auch nichts auszusetzen, denn staatliche Mittel allein reichen meist nicht. Während die einen laut die Werbetrommel rühren, agieren andere eher im Stillen. Zu den...

2 Bilder

Glauben und genießen in Harsefeld

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 10.12.2018

Harsefelder Kirchengemeinde beschreitet mit dem Ex-Lokal "Don Camillo" neue Wege jd. Harsefeld. Hier bekommen Gäste "geistige Getränke" und "geistliche Nahrung" serviert: So ließe sich vereinfacht das künftige Konzept für das "Don Camillo" in Harsefeld umschreiben. Das kleine Lokal in der Harsefelder Ortsmitte hat bereits mehrere Pächterwechsel hinter sich - der letzte Wirt hat im Mai das Handtuch geworfen. Eigentümer ist...

1 Bild

Thema Wolf: Mehr Transparenz nötig

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 10.12.2018

CDU-Politiker fordert, das Untersuchungsmonopol bei DNA-Proben zu durchbrechen (jd). Ist im benachbarten Landkreis Rotenburg tatsächlich ein Mensch von einem Wolf angegriffen worden? Diese Frage lässt sich offenbar nicht eindeutig beantworten. Jedenfalls konnten die eingeschickten DNA-Proben nicht zur Klärung des Falls beitragen. Laut Experten vom Senckenberg-Institut im hessischen Gelnhausen - dort werden bundesweit alle...

1 Bild

Alle zwei Jahre einen Star nach Harsefeld holen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 05.12.2018

Eventmanager soll Vermarktung der Harsefelder Eissporthalle übernehmen jd. Harsefeld. In den Wintermonaten wird die Harsefelder Eissporthalle ihrem Namen gerecht: Von Oktober bis März tummeln sich bei knackiger Kälte Schlittschuhläufer, Eisstockschießer und Eishockeymannschaften auf der gefrorenen Fläche. Doch sobald das Eis abgetaut ist, kehrt Ruhe in die Halle ein. Das soll sich ändern: Die Samtgemeinde will die Halle...

1 Bild

Pfeifen in Stade-Hagen hat bald ein Ende

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 05.12.2018

Erfolgreiche Initiative von Kai Seefried: Bahnübergang wird gesperrt jd. Stade-Hagen. Seit Jahren werden die Menschen, die im südlichen Bereich des Stader Stadtteils Hagen wohnen, von nächtlichem Gepfeife genervt. Das Signal stammt von den Metronom-Zügen, die nach Mitternacht bis in die frühen Morgenstunden auf der Moorexpress-Strecke von Stade zur EVB-Werkstatt nach Bremervörde fahren, um dort gewartet und gereinigt zu...

1 Bild

Straßenmeistereien sind gewappnet für den Winter

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 04.12.2018

Rund 1.500 Tonnen Streusalz sind eingelagert / Ab 2 Uhr nachts wird geschaut, ob die Straßen glatt sind jd. Stade. Der Winter kündigt sich an: Die Autofahrer mussten in den vergangenen Tagen erstmals in diesem Herbst ihre Scheiben freikratzen. Eisschaber und Frostschutzmittel für die Scheibenwischanlage gehören jetzt - wie selbstverständlich auch die Winterreifen - zur Pflichtausstattung für jeden Fahrzeughalter. Auch der...

1 Bild

Das erfreut die Bürger: Landkreis Stade senkt die Müllgebühren

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 04.12.2018

Kreis spart Kosten bei Entsorgung / Sätze für Selbstanlieferer steigen aber jd. Stade. Die Müllentsorgung wird für den Landkreis Stade ab dem kommenden Jahr deutlich günstiger. Im April 2019 läuft der bisherige Vertrag mit der Stadtreinigung Hamburg über die Abfallbeseitigung in der Müllverbrennungsanlage "Rugenberger Damm" aus. Die Hamburger haben zwar erneut den Zuschlag erhalten, doch die Konditionen für den Landkreis...

1 Bild

Hilfe für Menschen in Not: Der Kirchenkreis Stade sucht ehrenamtliche Soziallotsen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 04.12.2018

jd. Stade. Warum sollte man eine gute Idee nicht nachahmen? - Das sagen sich die Verantwortlichen beim Kirchenkreis Stade. Dort soll jetzt ein besonderes Projekt vom Kirchenkreis Buxtehude übernommen werden, das bei den "Nachbarn" schon seit zwei Jahren erfolgreich läuft: In den Kirchengemeinden stehen sogenannte Soziallotsen bereit, die Menschen bei Problemen helfen. Diese Lotsen werden aktiv, wenn es Ärger mit der...