Jörg Dammann

4 Bilder

In normaler Umgebung leben

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 15.01.2013

Rotenburger Werke wollen in Harsefeld ihr erstes Wohnprojekt für Behinderte im Kreis Stade umsetzen. Ein dreiteiliger, aufgelockert wirkender Gebäudekomplex mit weiß verputzten Wänden und Anbauten, die zum Teil mit Holz verkleidet sind: So wird wahrscheinlich die Wohneinrichtung aussehen, die die Rotenburger Werke für 24 Menschen mit einem geistigen und/oder körperlichen Handicap im Zentrum von Harsefeld bauen wollen. Der...

1 Bild

Den Fokus auf die Qualität richten

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 11.01.2013

"Jahresauftakt"-Treffen der Viebrock-Gruppe: Unternehmen strebt Zertifikat für nachhaltiges Bauen an. Das Harsefelder Bauunternehmen Viebrock steht wirtschaftlich auf einem sicheren Fundament. Vorstandsvorsitzender Andreas Viebrock sprach am Mittwoch auf der "Jahresauftakt"-Veranstaltung der Viebrock-Gruppe, zu der Mitarbeiter und Geschäftspartner geladen waren, von einem "außergewöhnlich guten Jahr 2012". Und auch im neuen...

1 Bild

Bahnfahrt endete unsanft

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 11.01.2013

EVB-Triebwagen fuhr im Buxtehuder Bahnhof auf Prellbock auf. Da wurde jeder schlaftrunkene Pendler hellwach: Für etliche Fahrgäste, die am Donnerstagmorgen mit dem EVB-Zug nach Buxtehude unterwegs waren, endete die Bahnfahrt äußerst unsanft: Der Triebwagen, der planmäßig um 8.09 Uhr in den Bahnhof der Estestadt einfuhr, knallte gegen einen Prellbock - zwar nicht ungebremst, doch die Wucht des Aufpralls war heftig genug, um...

1 Bild

Smalltalk statt langer Reden

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 08.01.2013

Neujahrsbegegnung im Harsefelder Rathaus: Bürger nutzten die Gelegenheit, um sich zu informieren. "Gut aufgestellt" - dieses Attribut verwendete Harsefelds Bürgermeister Michael Ospalski am häufigsten in seiner Rede, die er am vergangenen Samstag anlässlich der Neujahrsbegegnung hielt. Vor rund 200 Zuhörern im gut gefüllten Ratssaal stimmte der SPD-Politiker eine Lobeshymne an: Die Neugestaltung der Marktstraße sei...

1 Bild

Eine starke Marke

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 08.01.2013

Edel-Preis für Harsefelder Viebrockhaus AG. "Marke des Jahrhunderts" - dieser Titel ist bislang nur an rund 250 Unternehmen in Deutschland vergeben worden. Seit kurzem gehört mit der Viebrockhaus AG eine Harsefelder Firma diesem exklusiven Kreis der deutschen Spitzenmarken an. Mitte Dezember bekam Vorstandsvorsitzender Andreas Viebrock die Auszeichnung im Rahmen einer Gala im Berliner Hotel "Adlon" überreicht. Diese...

2 Bilder

Die Hymne für Harsefeld

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 08.01.2013

Ein Harburger komponierte ein Lied über den Geestflecken. Bislang wurde immer nur darüber geschrieben und gesprochen, wie schön Harsefeld ist. Doch künftig können die Harsefelder im wahrsten Sinne des Wortes ein Loblied auf ihren wundervollen Ort anstimmen: Der Harburger Peter Glaser hat ein Lied komponiert, das die Vorzüge des Geestfleckens in höchsten Tönen anpreist. Der Song mit der eingängigen Melodie ist auf dem besten...

3 Bilder

"Ein Zeichen setzen"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 04.01.2013

Gutschein-Tauschaktion war erfolgreich: Fast 1.000 Euro kamen zusammen. "Das war ein voller Erfolg", sagt Ralf Poppe. Der Harsefelder hatte in der vergangenen Woche unter dem Motto "Geld gegen Gutscheine" eine Umtausch-Aktion im Harsefelder Asylbewerberheim initiiert. Auf der Tauschbörse wurde fleißig Geld gewechselt. Insgesamt 925 Euro Bargeld kamen für die im Heim lebenden Flüchtlinge zusammen. Dafür tauschten sie im...

1 Bild

Meinung online bilden

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 04.01.2013

Noch bevor die Presse informiert ist: Pläne für Harsefelder Jugendzentrum werden auf Facebook gestellt. Soziale Netzwerke sind total angesagt: Für viele ist ein Account bei Facebook, Twitter oder StudiVZ längst so selbstverständlich wie eine Telefonnummer. Auch politische Fragen werden ausgiebig im Internet erörtert. In den verschiedensten Foren tummeln sich selbsternannte Experten, Besserwisser und Welterklärer. Inwieweit...

3 Bilder

"Tanzen wird mein Beruf"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 04.01.2013

Nachwuchs-Talent aus Harsefeld lässt sich in München zum Bühnen-Profi ausbilden. Er ist ein "Supertalent" - und wird vielleicht später mal ein "Superstar": Yeison Springhorn (16) hat die erste Hürde auf dem Weg zu einer Karriere als gefeierter Künstler genommen. Im Frühjahr 2012 bestand er die Aufnahmeprüfung an der Münchner Iwanson-Schule, die weltweit als eine der bedeutendsten Kaderschmieden für professionelle Tänzer gilt....

14 Bilder

"Geburtshilfe" für kleine Meerforellen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 28.12.2012

Auf Fischfang in der Aue: Mitglieder des Harsefelder Sportangel-Vereins betreiben Naturschutz auf ganz besondere Weise. (jd). Für viele gehört Fisch zu einer Silvesterfeier einfach mit dazu: Kein Party-Buffet ohne Räucherlachs oder Forellenfilets, kein Fest-Dinner ohne den traditionellen Silvesterkarpfen. Dabei interessiert es kaum jemanden, dass der Lachs aus dem Supermarkt nicht artgerecht in Unterwasser-Farmen gehalten...

Gaunereien mit Gutscheinen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 21.12.2012

Miese Geschäftemacher nutzen Not der Flüchtlinge aus. Asylbewerber erhalten einen Großteil ihrer monatlichen Sozialleistungen in Form von Wertgutscheinen, die sie in bestimmten Läden einlösen können. Durch das Prinzip "Gutschein statt Geld" komme Hilfe zielgerichteter an, erklären die Behörden. So dürfen mit den Wertbons beispielsweise kein Alkohol oder Tabak erworben werden. Doch die Praxis sieht offenbar anders aus: Nach...

1 Bild

Leckereien aus der Weihnachtsbäckerei

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 20.12.2012

Schnappschuss

1 Bild

Vorlese-Wettberb: Jennifer trug Text am besten vor

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 19.12.2012

Jennifer Mastel (Mitte) ist die beste Vorleserin des Aue-Geest-Gymnasiums Harsefeld. Die Sechstklässlerin siegte beim Schulentscheid des Vorlese-Wettbewerbs des deutschen Buchhandels. Sie hatte nach zwei Vorleserunden knapp die Nase vorn vor ihren Mitschülern Annika Schmahl (li.), Lilly Allwardt, Mats Rühmann (li.) und Benno Duvenhorst. Diese erbrachten eine ähnlich gute Leseleistung. Doch letztendlich überzeugte Jennifers...

1 Bild

Eine Frau an der Spitze?

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 19.12.2012

Das WOCHENBLATT schaute sich um, welche Harsefelder Politikerin das Zeug zur Rathauschefin hat. Zugegeben: Bis zur nächsten Bürgermeister-Wahl in der Samtgemeinde Harsefeld ist es noch lange hin. Im Frühjahr 2007 war Amtsinhaber Rainer Schlichtmann (59) ohne Gegenkandidaten angetreten. Der parteilose Verwaltungsfachmann holte damals 96 Prozent der Stimmen. Obwohl eine mögliche Wiederwahl erst 2015 ansteht, wird bereits...

3 Bilder

Geld statt Gutscheine

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 14.12.2012

Harsefelder möchte behördliche Diskriminierung von Asylbewerbern mit Umtausch-Aktion aushebeln. Sie sehen aus wie Fahrkarten oder Kinotickets: die Wertgutscheine, die der Landkreis an Asylbewerber ausgibt. Wie eine Banknote mit einem fälschungssicheren Hologrammstreifen versehen, sollen diese Gutscheine dem Besitzer vorgaukeln, etwas in den Händen zu halten, das genauso gut wie Bargeld ist. Doch die meisten Menschen, die...