Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Aus der Klosterzeit: Erlebnisführung in Harsefeld

Wann? 22.07.2018 14:00 Uhr

Wo? Roter Pfahl an der Kirche, Kirchenstraße, 21698 Harsefeld DEauf Karte anzeigen
Gästeführerin Birgit Brunkhorst als "Armgard" (Foto: Fotostudio Augenblicke)
Harsefeld: Roter Pfahl an der Kirche | bo. Harsefeld. Zurück in das Jahr 1585 führt der Erlebnisrundgang am Sonntag, 22. Juli, in Harsefeld: Fast 40 Jahre nach Martin Luthers Tod hat die Reformation auch Auswirkungen auf das katholische Benediktinerkloster in Harsefeld.
Eine Gästeführerin schlüpft in die Rolle von Armgard Surbicke, Witwe des Erzabtes Christoph Bicker, und berichtet um 14 Uhr im Klosterpark von der Reformationszeit und ihrer Ehe mit dem ranghohen Klostervorsteher. Außerdem stellt sie besondere Pflanzen in den Beeten am Museum vor und verrät das ein oder andere leckere Kochrezept aus der Klosterzeit.
• Treffpunkt zu der eineinhalbstündigen Führung ist am roten Pfahl neben der evangelischen Kirche am Denkmalsweg; Infos beim Stadtmarketing Harsefeld, Tel. 04164 - 887132.