Ereignisreiches Jahr für Jugendfeuerwehr Appel

Das Team der Jugendbetreuer (v. li.): Nils (stv. Jugendwart), Sina (stv. Jugendsprecherin), Luis (Jugendsprecher) und Veronique Meyer (Jugendwartin)
  • Das Team der Jugendbetreuer (v. li.): Nils (stv. Jugendwart), Sina (stv. Jugendsprecherin), Luis (Jugendsprecher) und Veronique Meyer (Jugendwartin)
  • Foto: Feuerwehr
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim. Appel. Von einem ereignisreichen und tollem Jahr berichtete Jugendwartin Veronique Meyer in der Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Appel. "Es begann mit einem spannenden Dienst für die Jugendlichen, bei dem eine Fett -Explosion sowie die Explosion von Deo-Flaschen simuliert wurde. Sehr interessant war auch der Besuch der Feuerwehr in Tostedt, bei dem mit der Drehleiter gefahren und auch der Wasserwerfer ausprobiert werden durfte", so Veronique Meyer.
Natürlich engagierten sich die Jugendlichen auch wieder für die Natur. Die Nistkästen in Appel wurden kontrolliert und gereinigt sowie ein Insektenhotel am neuen Feuerwehrhaus in Grauen gebaut, was den Jugendlichen viel Spaß bereitete.
Auch die Kreativität kam im vergangenen Jahr nicht zu kurz: Für das Laternelaufen wurden fleißig Kürbisse geschnitzt und beim Weihnachtsbasteln Stühle für das anstehende Zeltlager gefertigt.
Zum Ende fand die Wahl der Jugendsprecher statt. Luis wurde als Jugendsprecher und Sina als stellvertretende Jugendsprecherin gewählt.
Der Wanderpokal für die meisten Dienste ging in diesem Jahr an Wladislav. Zuletzt bedankte sich Ortsbrandmeister Arne Gewert für die Einladung und lobte die Arbeit der Betreuer.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen