Großputz im Freibad, das später öffnet

gb. Hollenstedt. Zwar verschieben sich die Öffnung des Freibades Hollenstedt aufgrund von Fliesenarbeiten auf Sonntag, 12. Mai, und der Tag der offenen Tür mit Modellbootfahrten auf Samstag, 11. Mai, von 11 bis 15 Uhr. Doch bis auf die noch notwendigen Renovierungsarbeiten ist die beliebte Sport- und Freizeitstätte schon jetzt gut in Schuss. Grund ist der Arbeitseinsatz des Fördervereins, an dem sich zwölf Mitglieder wie (v. li.): Tanja Holst, Ulrike Bomba und Sandra Gemballa mit Gartenarbeiten und Schönheitsreparaturen beteiligten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen