Hollenstedts "Buchstützen" zeichnen fleißigste Leser aus

Die "Powerleser" (von hinten nach vorn, jeweils v. li.): Christina Heins und Sihne Leenders, Daniela Gade und Charlotte Stage sowie Fine Gade und Max Köhn
  • Die "Powerleser" (von hinten nach vorn, jeweils v. li.): Christina Heins und Sihne Leenders, Daniela Gade und Charlotte Stage sowie Fine Gade und Max Köhn
  • Foto: bim
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim. Hollenstedt. Sechs sogenannte "Powerleser", die fleißigsten Leser, zeichneten jetzt die "Buchstützen", die Förderer der Hollenstedter Samtgemeindebücherei, aus. Am Küsterhaus überreichte Vorsitzende und Büchereileiterin Wiebke Diercks den "Leseratten" Gutscheine über je 20 Euro für die Bücherstube Hollenstedt. Die Preisträger:

  • Fine Gade (bei den ein- bis fünfjährigen Bilderbuch-Fans);
  • Max Köhn (Altersgruppe sechs bis zehn Jahre),
  • Signe Leenders (elf bis 13 Jahren),
  • Charlotte Stage (14 bis 18 Jahre),
  • Christina Heins und Daniela Gade (ab 18 Jahren).

Die eifrigen Leser hatten - nach Alter gestaffelt - hunderte Bilderbücher ausgeliehen oder Bücher gelesen. "Nach der Preisverleihung ist vor der Preisverleihung: Auch für 2021 werden unsere fleißigsten Leser prämiert. Also: Ran an die Buchstaben", ruft Wiebke Diercks auf.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.