Bebauungsplan-Aufstellungsverfahren ruht
Kein Wohngebiet nördlich der Bergstraße Hollenstedt

bim. Hollenstedt. Das Aufstellungsverfahren für den Bebauungsplan "Wohngebiet nördlich der Bergstraße" in Hollenstedt soll nicht nur ruhen, bis die Frage der Zuwegung geklärt ist, wie der Bau- und Planungsausschusses der Gemeinde Hollenstedt knapp mehrheitlich empfohlen hatte. Der Verwaltungsausschuss hat das Vorhaben komplett aufgehoben, sodass es kein Wohnneubaugebiet „Nördlich der Bergstraße“ geben wird.
"Der Bürgermeister hat bereits angekündigt, nunmehr die seit langen ausstehende Bepflanzung der beiden Grünstreifen am Rande des Wohnbaugebiets West II umzusetzen", erläutert Joachim Aldag (WGH).

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen