Debbie Schippers und Percival im "Blue Star"

Debbie Schippers tritt im Blue Star in Neu Wulmstorf auf
  • Debbie Schippers tritt im Blue Star in Neu Wulmstorf auf
  • Foto: AneliaJavena
  • hochgeladen von Mitja Schrader

mi. Neu Wulmstorf. Die Fangemeinde darf sich freuen: Früher als erwartet kommt die 1st class session aus der Sommerpause zurück. Es gibt wieder hausgemachte Livemusik  in charmanter Clubatmosphäre: Mit Debbie Schippers und Percival sind am 10. August um 20 Uhr zwei Profi-Sänger mit unvergleichlichen Stimmen und außergewöhnlicher Bühnenpräsenz zu Gast auf der Bühne im Neu Wulmstorfer Jugendzentrum Blue Star.
Debbie Schippers ist als Sängerin, Songwriterin und Moderatorin bekannt, aktuell steht sie für die „The Voice Kids" Staffel 5 vor der Kamera. Percival ist…ja, einfach anders und das zeigt der charismatische Sänger in jedem seiner Songs auf berührende Weise. So holten sich Jamiroquai, Alanis Morissette, Lauryn Hill, Bryan Adams und Skunk Anansie den in Texas aufgewachsenen Entertainer in ihr Vorprogramm. Als Backgroundsänger stand er u.a. mit keinem Geringeren als Michael Jackson auf der Bühne.
Instrumental begleitet werden die Musiker hochkarätig, nämlich von Keyborder Axel Steinbiss (u.a. Silbermond, Samy Deluxe, Anastacia), dem unvergleichlichen Umbo am Bass (u.a. Laith Al Deen, Paul Young, Jonny Logan), Drummer André Wenzlitschke (u.a. Revolverheld, Johannes Oerding, Gregor Meyle) und dem Gitarristen „Mr. 1st class session" Peer Frenzke (u.a. Johannes Oerding, Gregor Meyle, Ian Cussick, Roachford).
Karten gibt es für 17 Euro im Vorverkauf in Neu Wulmstorf in EDEKA Warncke’s Frischecenter, bei PBG in der Bahnhofstraße und in der Gaststätte „Zum Florian" in Elstorf und für 23 Euro an der Abendkasse.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.