Füreinander und Miteinander
Hilfsinitiative in Hollenstedt

bim. Hollenstedt. "Wir in der Samtgemeinde Hollenstedt halten in dieser schwierigen Zeit zusammen", sagt Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers. Er hat nun unter dem Motto "Füreinander und Miteinander" eine Initiative ins Leben gerufen, die Unterstützer und Hilfebedürftige zusammenbringt. Wer also eine Einkaufshilfe benötigt oder wer anderen Menschen, die zur Risikogruppe gehören und das Haus nicht mehr verlassen dürfen, helfen will, meldet sich montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr in der Samtgemeinde unter Tel. 0162 - 7861809 oder per E-Mail an: samtgemeinde@hollenstedt.de.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen