Polizei sucht Lkw-Fahrer

bc. Horneburg. In der Nacht zu Freitag ist es in einem Horneburger Wohngebiet zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Lkw-Fahrer einen erheblichen Sachschaden anrichtete und danach einfach davonfuhr, ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern.

Nach bisherigem Stand der polizeilichen Ermittlungen hat der Fahrer eines weißen Sattelzuges versucht, in der Grundstückeinfahrt Quappensteig 14 zu wenden und dabei beim Wiedereinfahren auf die Straße die Pflasterbegrenzung sowie den Gartenzaun eines Nachbarhauses nebst Pflanzen beschädigt.

Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf mehr als 1.000 Euro. Sie ermittelt wegen Unfallflucht.

- Zeugenhinweise unter Tel. 04163-826490

Autor:

Björn Carstens aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen