Stellungnahmen können abgegeben werden
Entwurf liegt aus

jab. Horneburg. Für die Aufstellung eines Landschaftsplans für die Samtgemeinde Horneburg liegt ab Montag, 4. November, bis zum 9. Dezember ein Entwurf dazu öffentlich aus.

Als Teil der Landschaftsplanung ist der kommunale Landschaftsplan ein wichtiges Planungsinstrument, bei dem der Naturschutz im Fokus steht. Er konkretisiert die Ziele von Naturschutz und Landschaftspflege für den jeweiligen Planungsraum. Zudem werden Maßnahmen aufgezeigt, wie die Ziele im Rahmen der Planung umgesetzt werden können. Obwohl es sich bei einem Landschaftsplan um ein naturschutzrechtliches Fachgutachten handelt, stellt er keine Rechtsverbindlichkeit dar, sondern beinhaltet lediglich Empfehlungen.

Wer die Unterlagen einsehen möchte, kann dies im Auslegezeitraum im Horneburger Rathaus im Bauamt, EG 12, Lange Straße 47, zu den Öffnungszeiten tun. Auch auf der Internetseite der Samtgemeinde sind die Unterlagen unter https://horneburg.de verfügbar. Stellungnahmen können während der Auslegungsfrist sowohl schriftlich als auch mündlich zur Niederschrift bei der Samtgemeinde Horneburg vorgebracht werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.