Bahnübergang in Dollern ab Mittwoch gesperrt

lt. Dollern. Wichtige Neuigkeit für Autofahrer, die vom Alten Land nach Dollern fahren. Der Bahnübergang wird im Zuge der Bauarbeiten an der L125 (Altländer Straße) erst von Mittwoch, 11. Dezember, 16 Uhr, bis Freitag, 13. Dezember, 13 Uhr, voll gesperrt. Die P&R-Parkplätze am Bahnhof sind in diesem Zeitraum nicht zugänglich. Der Verkehr wird ab der A26-Ausfahrt Dollern über die L125 in Richtung Mittelnkirchen und weiter über die K36 in Richtung Horneburg geleitet. Ursprünglich war eine Vollsperrung des Bahnübergangs bereits ab Dienstag vorgesehen.
Die Sanierung der Altländer Straße soll am 18. Dezember abgeschlossen sein, witterungsbedingt kann es aber zu Verzögerungen kommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.