Fahrgäste müssen ausweichen
Fahrpläne der KVG geändert

jab. Horneburg. Aufgrund des Horneburger Herbstmarktes kommt es bei den Fahrplänen der KVG von Donnerstag, 10. Oktober, ab 10 Uhr bis Sonntag, 12. Oktober, zu Änderungen. Betroffen sind die Linien 2706, 2707 und 2053. Die Haltestellen „Horneburg, Bahnhof“, „Horneburg, Eichholz“, „Horneburg, Kalkwiese“ und „Horneburg, Tivoli“ werden in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste der Linien 2053 und 2706 weichen auf die eingerichteten Ersatzhaltestellen „Horneburg, Issendorferstr./Ecke Leineweberstieg“ und „Horneburg, Schützenweg“ aus, Fahrgäste der Linie 2707 weichen auf die Haltestellen „Horneburg, Issendorferstr./Ecke Leineweberstieg“ und „Nottensdorf, Claustal“ aus.

• Weitere Informationen sind unter www.kvg-bus.de verfügbar.

Autor:

Jaana Bollmann aus Stade

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.