Verkehrsbehinderung im Bereich der B73
L125 in Dollern wird asphaltiert

nw/jab. Dollern. Die Bauarbeiten an der Landesstraße 125 in der Ortsdurchfahrt Dollern schreiten weiter voran. Nun stehen die Asphaltierungsarbeiten an. Aus diesem Grund kommt es zu Behinderungen durch Einengung der Bundesstraße 73. Zudem wird der Vollsperrungsbereich bis Mittwoch, 18. Dezember, erweitert.

Während der Bauarbeiten muss die Lichtsignalanlage an der B73/L125 ausgeschaltet werden. Für Fußgänger und Radfahrer wird entlang der B73 ein Notgehweg eingerichtet. Der Bahnübergang und die Zufahrt der Straße „Am Buschteich“ ist ab Dienstag, 10. Dezember, bis voraussichtlich Freitag, 13. Dezember, vollgesperrt. Die P&R-Parkplätze am Bahnhof sind in diesem Zeitraum nicht zugänglich. Der Verkehr ab der A26 Ausfahrt Dollern wird über die L125 in Richtung Mittelnkirchen und weiter über die K36 in Richtung Horneburg geleitet. Die Umleitung ist ausgeschildert.

Die ausführende Baufirma ist bemüht, den Zeitraum der Bahnsperrung so gering wie möglich zu halten. Witterungsbedingte Verzögerungen im Bauablauf sind allerdings möglich. Mit Verkehrsbehinderungen und Fahrzeitverlusten ist zu rechnen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.