Führung im Schloss Agathenburg
Von Brauttausch und Intrigen

bo. Agathenburg. Was viele Besucher nicht wissen: Hinter den verwunschenen Mauern von Schloss Agathenburg verbergen sich etliche spektakuläre Geschichten. Schlossführerin Cornelia Klenkies lüftet bei dem neunzigminütigen Rundgang "Skandal im Schloss" die Geheimnisse: Es geht um Brauttausch, Zwangsheirat, Amour fou, Verführung, Mord und Intrigen. Beim anschließenden Kaffee oder Tee ist Zeit zum Plaudern über barocke Tafelfreuden.

  • So., 11.01., um 14 Uhr im Schloss Agathenburg, Hauptstr., Treffpunkt am Portal; Gebühr: 15 Euro inkl. Eintritt, Kaffee/Tee, Kuchen; Anmeldung: Tel. 04141 - 510354. 
Autor:

Susanne Böttcher aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen