Bliedersdorf verpasst den Aufstieg

ig. Drochtersen. Fußball-Kreisligist SV Bliedersdorf verlor am vergangenen Wochenende in Drochtersen vor mehr als 200 Zuschauern das Aufstiegsspiel zur Bezirksliga gegen den TSV Sievern mit 3:4 nach Elfmeterschießen, verpasst den Aufstieg in die nächsthöhere Klasse. Seine Mannschaft habe es in den ersten 60 Minuten versäumt, die Chancen zu nutzen, sagte SV-Trainer Christian Deppe nach der Partie. Die Niederlage hat auch Auswirkungen auf den SV Deinste: Der SV steigt in die 1. Kreisklase ab. Der Sportclub hätte die Liga nur halten können, wenn Bliedersdorf einen Platz durch den Aufstieg frei gemacht hätte.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen