Bliedersdorf verpasst den Aufstieg

ig. Drochtersen. Fußball-Kreisligist SV Bliedersdorf verlor am vergangenen Wochenende in Drochtersen vor mehr als 200 Zuschauern das Aufstiegsspiel zur Bezirksliga gegen den TSV Sievern mit 3:4 nach Elfmeterschießen, verpasst den Aufstieg in die nächsthöhere Klasse. Seine Mannschaft habe es in den ersten 60 Minuten versäumt, die Chancen zu nutzen, sagte SV-Trainer Christian Deppe nach der Partie. Die Niederlage hat auch Auswirkungen auf den SV Deinste: Der SV steigt in die 1. Kreisklase ab. Der Sportclub hätte die Liga nur halten können, wenn Bliedersdorf einen Platz durch den Aufstieg frei gemacht hätte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen