Der "Alte" hielt 26 Jahre

Lukas Tomforde überwindet den Wassergraben
  • Lukas Tomforde überwindet den Wassergraben
  • Foto: VfL
  • hochgeladen von Dirk Ludewig

Neuer Kreisrekord auf ungewohnlicher Strecke von Lukas Tomforde
ig. Horneburg. Beim traditionellen Pfingstsportfest in Zeven verbesserte Lukas Tomforde (U18) den 26 Jahre alten Kreisrekord im 2.000m- Hindernislauf um 10 Sekunden und wurde Bezirksmeister. In der Landesmeisterschafts-Wertung belegte er mit 7:33,08 min den neunten Platz. Das Ergebnis ist hoch einzustufen, da es im gesamten Kreisgebiet keine Trainingsmöglichkeit für diese ungewöhnliche Disziplin gibt. Der Horneburger hatte sich mit speziellen Sprint- und Hürdentraining und beim Horneburger Lauftreff vorbereitet und kann auch noch im nächsten in der Altersklasse U18 starten. VfL-Sprint-As Christina Adolphi (W30) verbesserte ihren eigenen vor drei Wochen aufgestellten Kreisrekord im 200m-Sprint auf 27,13 s. Im 100m-Lauf lief sie Jahresbestleistung bei 1,3 m Gegenwind, näherte sich mit 13,60 s wieder ihrer alten Bestmarke und dem angestrebten Kreisrekord.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen