Erfolgreicher Test

Christina Adolphi

ig. Horneburg. Die Norddeutschen Hallenmeisterschaften der Männer und Frauen im Sportleistungszentrum in Hannover nutzte Sprint-As Christina Adolphi (W30) vom VfL Horneburg zur Leistungsüberprüfung über 60m und 200m kurz vor Beginn der Freiluft-Saison.
In einem hochkarätigen Feld mit der Deutschen Meisterin und späteren Siegerin über 200m, Ruth Sophia Spelmeyer (VfL Oldenburg), und der Weltmeisterschafts-Teilnehmerin Lea Madlen Meyer aus Hamburg lief Christina Adolphi über 60m eine Zeit von 8,42 Sekunden.
Auf der 200m-Strecke konnte sie ihre Bestzeit auf 27,07 Sekunden leicht verbessern. „Bei dieser Leistungsentwicklung werden in der anstehenden Saison die Kreisrekorde über 100m und 200m in der Altersklasse W 30 leicht zu knacken sein“, ist sich Sprinttrainer Dennis Seifried sicher.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen