(sb). Zecken werden bereits ab acht Grad Celsius aktiv. Mit ihren Bissen können sie bei Mensch und Tier Erreger übertragen, die eine Entzündung der Hirnhäute und des Gehirns oder Borreliose auslösen.
Um den Zecken möglichst wenig Angriffspunkte zu bieten, sollten ein paar Regeln beachtet werden. Ausflügler sollten im Wald oder auf Wiesen lange Hosen und festes Schuhwerk tragen und das Unterholz meiden. Einen zusätzlichen Abwehrschutz bieten Anti-Zeckensprays, die in der Apotheke erhältlich sind.
"Erwischt es einen trotz Vorsichtsmaßnahmen doch, sollte die Zecke schnellstens entfernt werden", sagt Dr. Mathias Grau, Inhaber der Rats-Apotheke in Horneburg und Vorsitzender des Bezirks Stade beim Landesapothekerverband Niedersachsen e.V.. "Der Parasit sollte mit einer Zeckenzange, -pinzette oder Zeckenkarte mit viel Fingerspitzengefühl hautnah, langsam und kontrolliert entfernt werden. Dabei das Tier nicht quetschen, sonst werden gefährliche Körperflüssigkeiten freigesetzt und es können Krankheitserreger übertragen werden. Wichtig ist, dass die Zecke vollständig entfernt wird." Ein Arzt sollte spätestens dann aufgesucht werden, wenn ein paar Tage nach der Entfernung der Zecke eine ringförmige Rötung rund um die Stichstelle zu sehen ist.

Autor:

Stephanie Bargmann aus Stade

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen