Arzt-Praxen und Co-Working-Spaces
Neubaupläne für Horneburgs Ortsmitte

In Horneburgs Ortsmitte soll eine Wohnhausbebauung für bezahlbaren Wohnraum und die medizinische Versorgung entstehen
  • In Horneburgs Ortsmitte soll eine Wohnhausbebauung für bezahlbaren Wohnraum und die medizinische Versorgung entstehen
  • Foto: jab
  • hochgeladen von Susanne Laudien

sla. Horneburg. Der Flecken Horneburg beabsichtigt den Verkauf einer zentral gelegenen Grundstücksfläche zur Wohnhausbebauung und gewerblichen Nutzung, um freifinanzierten sowie bezahlbaren Wohnraum anzubieten und einen Standort für medizinische Versorgung zu schaffen. Das Grundstück befindet sich in der Ortsmitte am Standort des ehemaligen Feuerwehrgerätehauses „Bleiche 2“.
Neben der Wohnnutzung in den Obergeschossen ist in den Erdgeschossbereichen eine gewerbliche Nutzung für Arztpraxen bzw. Gemeinschaftspraxen, ggf. als medizinisches Versorgungszentrum sowie Einrichtungen der medizinischen Versorgung wie etwa Physiotherapie vorzusehen. Auch Büroflächen, etwa für Co-Working-Spaces sind denkbar.
Das Grundstück ist zurzeit mit einem Feuerwehrgerätehaus bebaut. Für die Feuerwehr ist an anderer Stelle ein Neubau vorgesehen, sodass das Grundstück komplett freigeräumt an einen Käufer übergeben werden kann. Das Grundstück umfasst eine Gesamtfläche von 3.632 Quadratmetern und befindet sich in einem Sanierungsgebiet. Die Fußwegverbindung zwischen „Isern-Hinnerk-Weg“ und „Bleiche“ soll bleiben. Optional wird für einen späteren Bauabschnitt eine zusätzliche Fläche von 1.520 Quadratmetern einbezogen.
Derzeit läuft die Bewerbungsphase für das Investorenauswahlverfahren. Die erste Stufe ist die Bewerbungsphase mit einem Konzept und dient der Auswahl einer begrenzten Anzahl an Bewerbern. In der zweiten Stufe werden die ausgewählten Bewerber aufgefordert, eine überarbeitetes Konzept einzureichen, in dem Wohnbebauung enthalten ist. Die Investorenauswahl erfolgt im vierten Quartal.

Autor:

Susanne Laudien aus Buxtehude

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.