Volles Haus bei der Neueröffnung

Gute Stimmung bei der Neueröffnung: Gerritje Deterding und Horneburgs Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian
  • Gute Stimmung bei der Neueröffnung: Gerritje Deterding und Horneburgs Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian
  • hochgeladen von Lena Stehr

lt. Horneburg. Über viele Gäste freute sich Gerritje Deterding am Wochenende zur Neueröffnung ihres Veranstaltungsbüros in der Langen Straße. Wie berichtet, ist "GD Incentives" ein Haus weiter gezogen und ab sofort Veranstaltungsservice, Theaterkasse sowie einziger Metronom-Treffpunkt im Landkreis Stade.
Die Theaterkasse hat sich um mehr als das Doppelte vergrößert. Außerdem gibt es zusätzliche Büroräume für die insgesamt sechs Mitarbeiter und einen separaten Konferenzraum, der auch für Gästeführerschulungen genutzt werden soll.
Im Metronom-Treffpunkt bekommen Besucher Fahrpläne und Tagestickets für den Metronom sowie ab 8. Juni auch Niedersachsentickets. Außerdem können sich die Zugreisenden über alle Ziele des Metronom in Niedersachsen ausführlich informieren und erhalten auf Wunsch eine Auflistung aller touristischen Highlights, die es rund um die Metronomstrecken gibt.
Ob sich unter dem Dach von GD Incentives künftig auch die Tourist-Info für die Samtgemeinde Horneburg befinden wird, steht noch nicht fest. Das Thema steht bei der Sitzung des Samtgemeinderates am Mittwochabend, 19.30 Uhr, auf der Tagesordnung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.