Alkoholisiert am Steuer

mum. Buchholz. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein 26-jähriger Tostedter in Buchholz in seinem BMW kontrolliert. Da die Polizisten Alkoholgeruch wahrnahmen, wurde ein Alkotest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 0,56 Promille. Der Fahrer muss nun mit einem einmonatigem Fahrverbot und einer Geldstrafe in Höhe von 500 Euro rechnen.
Am Samstagabend (gegen 21 Uhr) kontrollierte die Polizei einen 20-Jährigen. Bei ihm stellten die Beamten Anzeichen für Drogenkonsum fest. Dem jungen Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Außerdem wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen