Autoknacker auf Diebestour

mum. Buchholz/Maschen. Professionelle Pkw-Aufbrecher suchten gleich zwei Nächte hintereinander den Landkreis Harburg heim: In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es in Wohngebieten in Buchholz zu sieben angezeigten Taten, bei denen Autos der Marken BMW und Mercedes aufgebrochen wurden, um Lenkräder, Airbags und Navigationssysteme auszubauen. Die Fahrzeuge parkten fast alle auf den Grundstücken in Carports oder unmittelbar davor. Eine Nacht später kam es dann in Maschen und Horst zu insgesamt sechs polizeilich registrierten Pkw-Aufbrüchen - diesmal hatten es die Diebe auf die Marken BMW und Volkswagen abgesehen.
Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle im Landkreis Harburg entgegen. Die Rufnummer lautet 04181-2850.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen