Jesteburg: Eingriff in den Straßenverkehr
Ein gefährlicher Streich

as. Jesteburg. In Jesteburg haben am Sonntagabend gegen 23.45 zwei Jugendliche eine Verkehrsabsperrbake auf die Straße "Seevetal" gelegt. Ein bislang unbekanntes Auto überfuhr diese und setzte seine Fahrt anschließend fort. Durch einen Anwohner wurden der Jesteburger und der Buchholzer bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Beide räumen die Tat ein und wurden anschließend ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Der unbekannte Pkw-Fahrer wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Harburg unter Tel. 04181-2850 in Verbindung zu setzen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.