Im Rausch in den Graben gefahren

thl. Jesteburg. Am Freitag gegen 22.20 Uhr wurde der Polizei ein Verkehrsunfall im Moorweg gemeldet. Dort hatte ein Fahrer die Kontrolle über einen Geländewagen verloren haben, war gegen einen Baum geprallt und im Graben gelandet. Der Beifahrer fuhr den Pkw dann aus dem Graben und stellte ihn vor Ort ab. Anschließend flüchteten beide Personen zu Fuß. Die beiden Männer (27, 28) wurden aber unweit der Unfallstelle geschnappt. Bei beiden wurde eine Alkohol- bzw. Drogenbeeinflussung festgestellt.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen