Verkehrsunfall beim Überholen

thl. Harmstorf. Ein 84-jähriger Mann hat am Mittwoch gegen 10.25 Uhr einen Verkehrsunfall auf der Hauptstraße verursacht. Der Fahrer eines Renault war in Richtung Bendestorf unterwegs, als eine vor ihm fahrende 77-jährige Frau ihren VW verlangsamte, um nach rechts auf einen Parkplatz abzubiegen. Dort stand eine 61-Jährige mit ihrem Mercedes in der Auffahrt und verließ den Parkplatz nach rechts in Richtung Bendestorf. Anstatt hinter dem VW zu warten, scherte der 84-Jährige in der langgezogenen Kurve nach links aus, wo ihm in diesem Moment ein 59-jähriger Mann mit seinem Opel entgegenkam. Der 84-Jährige versuchte noch, nach rechts auszuweichen, prallte dabei aber sowohl gegen den Opel als auch den aus der Auffahrt kommenden Mercedes. An den drei Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 20.000 Euro. Die 61-Jährige wurde leicht verletzt und kam vorsorglich in ein Krankenhaus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.