Ein besonderer Auftritt

Die Mitglieder des Jesteburger Blasorchesters freuen sich auf das Jubiläums-Konzert am Samstag in der Festhalle
2Bilder
  • Die Mitglieder des Jesteburger Blasorchesters freuen sich auf das Jubiläums-Konzert am Samstag in der Festhalle
  • Foto: mi
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

Jesteburger Blasorchester feiert 20-jähriges Bestehen mit einem Konzert in der Festhalle.

mum. Jesteburg. Erst vor ein paar Wochen trafen sich die Mitglieder des Jesteburger Blasorchesters sogar an einem Samstag, um sich intensiv auf ein ganz besonderes Konzert vorzubereiten. Das Ensemble, das weit über die Grenzen des Nordheide-Dorfes bekannt ist, feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses speziellen Datums, findet am Samstag, 10. November, ein Jubiläums-Konzert statt. Im Gemeindesaal im neuen Schützenhaus (Am Alten Moor) bleibt dann hoffentlich kein Stuhl unbesetzt. Los geht es um 17 Uhr. Der Einlass beginnt jedoch schon um 16 Uhr.
Ganz besonders dürfte das Konzert auch für Sebastian Weber sein. Er löste erst vor wenigen Monaten Gunter Loest als Dirigent ab. Für Weber ist es eine große Freude, die Musiker auf ihre etwa zehn Auftritten auf verschiedensten Veranstaltungen im Landkreis und darüber hinaus vorzubereiten. Doch kein Auftritt ist so wichtig wie das eigene Jubiläums-Konzert: "Auf dieses Ereignis haben wir uns außer während unserer wöchentlichen Probe-Abenden unter anderem an einem speziellen Wochenende vorbereitet", sagt Sprecherin Daniela Kotzur. "Dazu wurden extra verschiedene Dozenten eingeladen."
• Wer ein Instrument spielt und Lust hat, "in einer netten altersgemischeten Truppe Musik von traditionell bis modern zu machen, ist herzlich zu unseren Probe-Abenden eingeladen", so Daniela Kotzur. Die Mitglieder treffen sich donnerstags von 19.30 bis 22 Uhr in den Räumen der Altentagespflege Ole School (Sandbarg) in Jesteburg. Willkommen sind alle Instrumentengruppen, besonders gefragt sind Schlagzeuger und Trompeter. Nähere Fragen beantworte Daniela Kotzur unter der Rufnummer 0171 - 9374776.

Hier gibt es die Karten
Die Karten für das Konzert kosten zehn Euro, ermäßigt acht Euro. Die Tickets gibt es im Vorverkauf bei Harald Matthies in der Moorstraße 6 (Seevetal-Helmstorf). Er ist unter der Rufnummer 04105-668777 zu erreichen. Außerdem besteht die Möglichkeit, Karten am Donnerstag zwischen 19 und 21 in der Seniorenbegegnungsstätte am Sandbarg zu kaufen. Auch an der Abendkasse werden die Tickets angeboten. 

Das Programm
Auf diese Lieder können sich die Besucher des Jubiläums-Konzert unter anderem freuen:
Highland Cathedral
Die Post im Walde
A little Dixie
Torgauer Marsch
Samba-Samba
Dschinghis Khan in Konzert
Eviva Espania
Aria
Final Countdown
The best of Billy Vaughn
In the mood

Die Mitglieder des Jesteburger Blasorchesters freuen sich auf das Jubiläums-Konzert am Samstag in der Festhalle
Dirigiert das Blasorchester: 
Sebastian Weber Foto: Blasorchester Jesteburg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen