mum. Jesteburg/Buchholz. Ladies‘ Circle 9 Nordheide und Old Table 230 Nordheide haben sich in einer gemeinsamen Aktion an der Kampagne „Gegen Gewalt an Frauen“, die von der Gleichstellungsbeauftragen des Landkreises Harburg initiiert wurde, beteiligt. Im Zuge einer Waffel-Aktion im Buchholzer Obi-Markt kamen mehr als 800 Euro zusammen. Jetzt wurde der Betrag an das AWO-Frauenhaus im Landkreis Harburg übergeben.
Ladies‘ Circle ist eine internationale Organisation junger Frauen (bis 45 Jahre), die dem Leitgedanken „Freundschaft und Hilfsbereitschaft“ verbunden sind und bietet eine Plattform, nationale und internationale Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen, Meinungen und Gedanken auszutauschen und sich aktiv für soziale Projekte zu engagieren. Interessierte Frauen können sich an die E-Mail-Adresse LC9@ladiescircle.de wenden.
• Mehr Infos gibt es im Internet unter www.lc9-nordheide.de.

Autor:

Sascha Mummenhoff aus Jesteburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen