Landkreis Harburg sucht Ferienhelfer

(mum). Der Landkreis Harburg sucht Ferienhelfer, die während der Freizeiten in den Sommerferien Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 17 Jahren im In- und Ausland betreuen. Die Betreuer erhalten ein Honorar bei freier Unterkunft und Verpflegung. Die Ferienfreizeiten dauern ein bis zwei Wochen. Interessenten sollten zwischen 16 und 25 Jahre alt sein und Kreativität sowie Freude im Umgang mit Jüngeren mitbringen.
Die Betreuer und Ferienhelfer treffen sich an fünf Wochenenden, um sich gemeinsam vorzubereiten, Erfahrungen auszutauschen und sich kennenzulernen. Das erste Treffen findet vom 27. Februar bis zum 1. März in Seevetal-Hittfeld statt und ist für alle Teilnehmer kostenfrei.
Außer den Vorbereitungsseminaren bietet die Kreisjugendpflege in den Osterferien eine einwöchige Ausbildung zum Jugendgruppenleiter an.
• Fragen beantwortet Kreisjugendpfleger Kai Schepers unter der Telefonnummer 04171 - 693542 oder per E-Mail an k.schepers@lkharburg.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.