Was möchten Sie den Ministerpräsidenten fragen?

Ist zu Gast beim WOCHENBLATT: Ministerpräsident Stephan Weil
  • Ist zu Gast beim WOCHENBLATT: Ministerpräsident Stephan Weil
  • Foto: Henning Scheffen
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

Stephan Weil besucht in der kommenden Woche das WOCHENBLATT.

(mum). Die Liste der prominenten Gäste ist lang: Sigmar Gabriel (SPD), Christian Wulff (CDU) und David McAllister (CDU) waren als Ministerpräsidenten unter anderem schon zu Gast beim WOCHENBLATT in Buchholz. Nun nimmt sich auch Stephan Weil (SPD) Zeit für ein Redaktionsgespräch. Kommende Woche schaut er in Buchholz vorbei. Wir möchten das zum Anlass nehmen, Weil die Fragen der WOCHENBLATT-Leser zu stellen. Dazu müssen Sie uns allerdings sagen, was Sie von Ihrem Ministerpräsidenten wissen wollen.
Interessiert es Sie, ob und wie Stephan Weil die Kommunen bei der von ihm beschlossenen Beitragsfreiheit für Kindergärten unterstützen möchte? Oder haben Sie sich auch schon gefragt, was Weil mit dem Landkreis Harburg verbindet? Kennt er sich hier überhaupt aus? Welche Bedeutung hat der Süden Niedersachsens für das Land? Oder möchten Sie wissen, was der Ministerpräsident als VW-Aufsichtsratsmitglied über den Diesel-Skandal denkt? Plädiert er für eine kostenlose Nachrüstung oder sollten Diesel-Kunden ihre Fahrzeuge wieder abgeben dürfen? Oder interessiert Sie eher der Privatmensch Weil? Welche Hobbys hat er? Welchen Film hat er zuletzt im Kino gesehen? Wir sind neugierig auf Ihre Fragen.
• Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Frage an sascha.mummenhoff@kreiszeitung.net. Bitte verraten Sie uns Ihren Vor- und Nachnamen, Beruf, Alter und Wohnort. Einsendeschluss ist bereits am Dienstag, 27. November, um 10 Uhr. Eine Auswahl der Fragen stellen wir für Sie und veröffentlichen die Antworten am Samstag, 1. Dezember.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen