„Gemeinsam lernen - mehr bewegen“

Die aktuellen Weiterbildungsangebote der Agentur fürs Ehrenamt.

(mum). Engagierte Bürger setzen sich mit Energie, Ideen und Erfahrung für unser Gemeinwesen ein. Unter dem Motto „Gemeinsam lernen - mehr bewegen“ unterstützt der Landkreis Harburg das ehrenamtliche Engagement mit verschiedenen Weiterbildungsangeboten. „Die Seminare sind kostenfrei. Das ist ein Dankeschön an die vielen Aktiven, die mit ihrem Engagement unseren Landkreis so lebens- und liebenswert machen“, so Dagny Eggert-Vogt, Ehrenamtsbeauftragte des Landkreises Harburg, zum Angebot für alle Ehrenamtlichen, die im neuen Jahr engagiert durchstarten wollen.
Die Agentur fürs Ehrenamt bietet in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule und dem Kulturlandkreis Harburg Informationen zu wichtigen Fragen rund um Vereinsarbeit und Engagement: Das Themenspektrum reicht von Buchhaltung im Verein (13. und 20. Februar), Kommunikation mit Personen mit herausforderndem Verhalten (25. März), über Informationen für Vorstandsneulinge (13. Mai) oder eine Einführung in die Pressearbeit (10. Juni) sowie Marketing (28. Januar) bis zu Fördermöglichkeiten für Vereine im Kulturbereich (3. März). Das Infoblatt lädt zu Abendveranstaltungen und Tagesseminaren in Buchholz, Winsen, Jesteburg und Maschen ein.
• Das Faltblatt mit den Weiterbildungsangeboten der Agentur fürs Ehrenamt ist ab sofort bei allen Kommunen, bei allen Geschäftsstellen der KVHS im Landkreis Harburg sowie in den Filialen der Sparkasse Harburg Buxtehude erhältlich. Informationen gibt es auch unter www.ehrenamt.landkreis-harburg.de. Für Fragen zu den Weiterbildungsangeboten und zur Anmeldung wenden sich Interessenten an den Landkreis Harburg, Agentur fürs Ehrenamt unter Tel. 04171 - 693766 oder per E-Mail an d.eggert@lkharburg.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.