Fachgerecht und unter Kontrolle trainieren
Gesundheit unter professioneller Aufsicht / Top-Training am neuem Standort / Tag der offenen Tür

Martin Werner informiert eine Kundin über 
die Funktionsweise eines Trainingsgeräts
5Bilder
  • Martin Werner informiert eine Kundin über
    die Funktionsweise eines Trainingsgeräts
  • Foto: Axel-Holger Haase
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

Das Team von "relaxa Physio und Gesundheitssport" ist innerhalb Jesteburgs umgezogen. Ab sofort finden Kunden und Interessierte "relaxa" in der Hauptstraße 72. Aus diesem Anlass findet am Sonntag, 12. Januar, von 12 bis 17 Uhr ein "Tag der offenen Tür" statt. Zu diesem Anlass sind alle Interessierten herzlich eingeladen.
Geschäftsführerin Katrin Werner: "Wir möchten allen unseren Kunden und Interessierten die neuen Trainingsflächen und -geräte vorstellen."
Auf 300 Quadratmetern ist ein sehr attraktiver und großzügig gestalteter Trainingsbereich entstanden. Das Ambiente ist hell und freundlich, so dass der Aufenthalt angenehm ist. "Wir haben sehr viel Aufmerksamkeit auf Details gelegt, damit sich die Trainierenden wohl fühlen", so Katrin Werner. Der Umkleidebereich und die sanitären Anlagen mit Duschen sind komplett neu gestaltet worden. Der Umkleidebereich und die Toilette im Erdgeschoss sind behindertengerecht. Das Studio liegt zentral und es befinden sich eigene Parkplätze direkt vor der Tür. Katrin Werner führt das "relaxa" zusammen mit ihrem Bruder Martin Werner, der eine Trainerausbildung und mehrere "milon"-Fortbildungen absolviert hat. Die Physiotherapeutin ist bereits seit 15 Jahren in Jesteburg tätig. "Oft habe ich meinen Patienten nach erfolgreicher Behandlung mit auf den Weg gegeben, dass sie regelmäßig Sport für ihre Gesundheit ausüben sollen. In unserem neuen Studio finden sie jetzt die idealen Bedingungen dazu", so Katrin Werner. "Hier können die Kunden unter ständiger qualifizierter Aufsicht trainieren." Das "relaxa"-Team legt größten Wert darauf, dass die Kunden genau nach ihren individuellen körperlichen Leistungsfähigkeiten trainieren. Überbelastung und falsches Training sind ausgeschlossen.
Zunächst erfolgt ein circa einstündiges Einstellungstraining, bei dem der Trainierende aufgrund seiner gesundheitlichen Vorgeschichte einen individuellen Trainingsplan erhält. Bei diesem werden alle Höchstgrenzen in einer Chipkarte gespeichert. Der Trainierende kann sich beim Training nicht überlasten, denn seine Leistungsgrenze kann nicht überschritten werden. Die Geräte beim Herz-Kreislauf-Training sind so eingestellt, dass der Puls ständig überwacht wird und die Geräte sich automatisch an die Vorgaben regulieren. Beim Gesundheitstraining am "milon-Zirkel" mit Crosstrainern und Fahrrädern findet eine einzigartige Kombination von Kraft- und Ausdauertraining statt, die sich für jedes Alter hervorragend eignet. Es werden alle wichtigen Muskelgruppen in Bezug auf Haltung und Gelenkstabilität trainiert, Übergewicht wird reduziert.
In Kombination mit dem Faszien- und Mobilitätzirkel findet ein optimales Training statt. Die Beweglichkeit des Menschen hängt von den Faszien ab. Durch psychischen Stress, Operationen, Schonhaltungen sowie Bewegungsmangel und falschen Gebrauch des Körpers verkürzen und verhärten sich Faszien. Mit dem richtigen Training kann dieses behoben werden.

relaxa - Physio und
Gesundheitssport
Hauptstraße 72
21266 Jesteburg
Tel. 04183-9757876
Die Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 20 Uhr sowie am Samstag von 10 bis 16 Uhr.

Autor:

Axel-Holger Haase aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen