Jesteburg feiert wieder "Jestival"

Organisieren das "Jestival" auf der Naturbühne (v. li.): Steffen Burmeister, Volker Otte und Snezana Lesic-Maack
  • Organisieren das "Jestival" auf der Naturbühne (v. li.): Steffen Burmeister, Volker Otte und Snezana Lesic-Maack
  • Foto: Jestival
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

Party mit drei Bands / Karten ab sofort verfügbar.

mum. Jesteburg.
"Max & Friends" werden in Bestbesetzung in Jesteburg auftreten und am 17. August mit der umwerfenden Sängerin und "Voice of Germany"- Teilnehmerin Jessica Mears und dem stimmgewaltigen Performer Darryll B. Smith für beste Stimmung sorgen. Das teilte jetzt das "Jestival"-Team um Snezana Lesic-Maack, Volker Otte und Steffen Burmeister mit.
"Wir haben supergute Rückmeldungen bekommen nach dem letztjährigen Konzert", so Lesic-Maack. "Alle wollten unbedingt, dass wir diese Profis nochmal ins Dorf holen." Otte freut sich über die beiden Vorbands: "Melantonic" sei ein echter Knaller - Hamburger Jungs, die moderne Musik machen, die irgendwo zwischen Pop und Rock angesiedelt ist. Außerdem ist "Lyntow" aus Hildesheim dabei. "Die Besucher können sich auf starke Stimmen und guten Gitarresound freuen", so Otte. Die Gage für "Lyntow" sponsert der Verein Naturbühne, der bereits im vergangenen Jahr die Veranstaltung ähnlich unterstützt hat.
• Ab sofort gibt es Karten – für 15 Euro wieder an den bekannten Vorverkaufsstellen in Jesteburg im Café Mokkasin, im Buchladen, bei Knackig-Frisch, Berg & Tal und im Friseursalon von Christina Bosse. Außerdem in Kürze online (inklusive Online-Vorverkaufsgebühr) unter www.empore-buchholz.de. An der Abendkasse werden dann 18 Euro fällig. "Dank eines Sponsors können wir 200 Jugendkarten verbilligt abgeben", so Steffen Burmeister. Besucher unter 18 Jahre zahlen nur fünf Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.