Jesteburg: Kleiderkammer ist umgezogen

mum. Jesteburg. Die Kleiderkammer der Samtgemeinde Jesteburg ist umgezogen. „Die neuen Räumlichkeiten in dem ehemaligen Gebäude der Oberschule am Sandbarg 32 bieten deutlich mehr Platz“, sagt Melanie Ritter, Fachbereichsleiterin Bürger der Samtgemeinde Jesteburg. Der Eingang befindet sich neben dem Eingang der „Ole School“ hinter dem Gebäude.
Weiterhin können Kleidungen, Bett- und Tischwäsche sowie Hausratgegenstände immer dienstags in der Zeit von 15 bis 18 abgegeben werden. Für Abholer ist die Kleiderkammer ab 17 geschlossen, da aufgeräumt und einsortiert werden muss.
Aufgrund der Weihnachtsfeiertage bleibt die Kleiderkammer am 22. und 29. Dezember geschlossen. Die Mitarbeiter bitten darum, in dieser Zeit keine Tüten vor die Tür zu stellen. Ab dem 5. Januar ist die Kleiderkammer wieder wie gewohnt geöffnet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.