Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

20 Jahre Blasmusik

Die Mitglieder des Jesteburger Blasorchesters feiern in diesem Jahr das 20-jährige Bestehen ihres Ensembles Fotos: Blasorchester

Jesteburger Ensemble bereitet Konzert vor und sucht Verstärkung.

mum. Jesteburg. Das Blasorchester Jesteburg feiert in diesem Jahr 20-jähriges Bestehen. Unter neuer Leitung - Sebastian Weber löste Gunter Loest vor einigen Monaten als Dirigent ab - starteten die Musiker erfolgreich ins Jubiläumsjahr. Außer den etwa zehn Auftritten auf verschiedensten Veranstaltungen im Landkreis und darüber hinaus, steht im Herbst ein großes Jubiläumskonzert unter dem Motto "Das Beste aus 20 Jahren" auf dem Terminplan. Das Datum steht bereits fest: Das Konzert findet am 10. November (17 Uhr) im Jesteburger Schützenhaus statt.
"Auf dieses Ereignis bereiten wir uns außer während unserer wöchentlichen Probe-Abenden unter anderem an einem speziellen Wochenende vor", sagt Sprecherin Daniela Kotzur. "Dazu haben wir extra verschiedene Dozenten eingeladen."
• Wer ein Instrument spielt und Lust hat, "in einer netten altersgemischeten Truppe Musik von traditionell bis modern zu machen, ist herzlich zu unseren Probe-Abenden eingeladen", so Daniela Kotzur. Die Mitglieder treffen sich donnerstags von 19.30 bis 22 Uhr in den Räumen der Altentagespflege Ole School (Sandbarg) in Jesteburg. Willkommen sind alle Instrumentengruppen, besonders gefragt sind Schlagzeuger und Trompeter. Nähere Fragen beantworte Daniela Kotzur unter der Rufnummer 0171 - 9374776.