Personensuche in Königreich mit Happy End

Einsatzbesprechung der Retter
  • Einsatzbesprechung der Retter
  • Foto: Feuerwehr
  • hochgeladen von Tom Kreib

tk. Jork. Am Ostermontag wurde die Feuerwehr Königreich alarmiert, weil ein junger Mann (24) aus Königreich von einer Party verschwunden war. Zusätzlich wurde die Dreheiter der Feuerwehr Buxtehude angefordert, damit die Wärmebildkamera eingesetzt werden konnte. 80 Einsatzkräfte durchkämmten die Obstplantagen.
Gegen 23.45 Uhr die erlösende Nachricht: Der Vermisste wurde in der Nähe der Estebrügger Kirche gefunden und dem Rettungsdienst übergeben.

Autor:

Tom Kreib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.