Mecki-Ausstellung im Zigarrenmacherhaus

Uschi Herchenbach ist Vorsitzende des einzigen Mecki-Fanclubs Deutschlands
  • Uschi Herchenbach ist Vorsitzende des einzigen Mecki-Fanclubs Deutschlands
  • hochgeladen von Björn Carstens

bc. Jork. Figuren, Puppen, Comics, kein Mecki-Sammlerstück, das Uschi Herchenbach aus Jork nicht besitzt. Als Maskottchen der Programmzeitschrift Hörzu startete der Igel in den 1950er Jahren seinen Siegeszug. Am Samstag, 17. Mai, eröffnet Herchenbach, Vorsitzende des einzigen Mecki-Fanclubs Deutschlands, eine Ausstellung unter dem Motto „65 Jahre Mecki, einfach unvergesslich!“ im Jorker Zigarrenmacherhaus (11 bis 16 Uhr). Zur Eröffnung kommt der bekannte Comiczeichner Hansi Kiefersauer (Mecki, Käpt’n Blaubär) für eine Autogrammstunde. WOCHENBLATT-Leser, die noch über Mecki-Schätze auf dem Dachboden verfügen, können sich gerne mit Igel-Devotionalien an der Ausstellung beteiligen.

• Die Ausstellung ist Sonntag von 11 bis 16 Uhr sowie Montag, 19. Mai, bis Samstag, 24. Mai, von 13 bis 16:30 Uhr geöffnet.

Autor:

Björn Carstens aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.