Mit einer Kleinigkeit große Freude bereiten
Wünsche erfüllen in Jork

Birge und Leon Tramontin vor dem Wunschbaum in Jork
  • Birge und Leon Tramontin vor dem Wunschbaum in Jork
  • Foto: Monika Grauer
  • hochgeladen von Maria Weigl

wei. Jork. Der erste Wunschbaum der "Nordlichter"-Initiative steht. Damit möchten die Initiatoren, Birge und Leon Tramontin sowie Andrea Höppner von der Facebook-Gruppe und Initiative "Nordlichter - Gemeinsam miteinander", Gutes tun.

In der vergangenen Woche wurde in Jork, in Kooperation mit Rewe Osterjork, der erste Wunschbaum für Senioren von der "Nordlichter"-Gruppe aufgestellt. Bisher haben die Gruppe schon viele Wünsche erreicht, die, wie die Betreiber der Facebookseite schreiben, bescheiden sind und in einer großen Konsumgesellschaft demütig machen. Selbstgestrickte Socken, ein Weihnachtsstern, eine Kerze, Weihnachtsstollen oder Keksteller stehen auf den Wunschzetteln.

Noch immer können Wünsche eingereicht werden. Wer also jemanden der älteren Generation kennt, der einen Herzenswunsch hat oder etwas braucht, kann dies per E-Mail an nordlichter@freenetmail.de senden. Wichtig ist, dass der Name des Empfängers angegeben wird.

Auch eine Geschenkeaktion für sozial schwächere Kinder läuft noch bis zum 22. Dezember in Jork. Bis dahin können die verschiedensten Geschenke in den Volksbank-Filialen in Jork und Steinkirchen abgegeben werden. Das können sein: Spielzeug, Kleidung oder auch Süßigkeiten. Bevor die Geschenke dann vom Fußball-Förderkreis Jork abgeholt werden, müssen sie natürlich auch hübsch eingepackt sein. Wichtig ist, auf das Geschenk zu schreiben, ob es für einen Jungen oder ein Mädchen und für welche Altersgruppe es bestimmt ist. Die Zettel dafür liegen in den Filialen aus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen