"Pflanz-eine-Blume-Tag" in Jork
Zum 800. Jubiläum: Jork blüht auf

sla. Jork. Das Team des Veranstaltungsmanagements im Jorker Rathaus aus Catharina Wenzel (Foto: li.) und Miriam Stöckmann hat zum 800. Geburtstag von Jork eine buchstäblich blühende Idee:
Unter dem Motto „Jork blüht auf“ sollen möglichst viele Bürger die Gemeinde im Jubiläumsjahr aufblühen lassen.
Dazu werden in der Woche von Samstag, 6. März, bis Freitag, 12. März, kleine Saattüten für die Verwendung im eigenen Garten oder auf dem Balkon als artenreiches Bienen-Büfett verteilt. Am 12. März ist dann der „Pflanz-eine-Blume-Tag" als botanischer Aktionstag mit dem Aufruf zur Gartenaktivität.
Die Saattüten liegen in folgenden Läden aus: Obsthof Hausschildt, Westerladekop 1, Obsthof Lefers, Osterjork 140, Herzapfelhof Lühs, Osterjork 102, Drogerie Hubert, Bürgerei 3, Obsthof Feindt, Westerjork 57, und Schuback Obstparadies, Westerjork 81.

Autor:

Susanne Laudien aus Buxtehude

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.