Altländer Butterkuchenlauf: Jetzt anmelden

Am Sonntag, 20. Oktober, laufen die Teilnehmer wieder durch Obstplantagen, über den Elbdeich bis zum Ziel auf dem Jorker Festplatz
  • Am Sonntag, 20. Oktober, laufen die Teilnehmer wieder durch Obstplantagen, über den Elbdeich bis zum Ziel auf dem Jorker Festplatz
  • Foto: Laufschule Altes Land
  • hochgeladen von Björn Carstens

bc. Jork. Wenn eine Horde rennender Menschen im Alten Land unterwegs ist, muss "Altländer Butterkuchenlauf" sein. Am Sonntag, 20. Oktober, laufen die Teilnehmer wieder durch Obstplantagen, über den Elbdeich bis zum Ziel auf dem Jorker Festplatz. Wer dabei sein will, sollte sich jetzt anmelden. Die Online-Anmeldefrist endet am Samstag, 5. Oktober. Organisiert wird das Event von der Laufschule Altes Land. Diverse Disziplinen (Laufen mit oder ohne Hund, Walken) und Strecken (12,5 und 6,5 km) stehen zur Auswahl.

Der Butterkuchenlauf steht unter dem Motto "Läufer für junge Helfer". Die Startgebühren jedes Teilnehmers fließen ungekürzt in den Spendentopf. Profitieren werden der Ortsverband des THW Stade/Kutenholz und der Förderverein der Feuerwehr Jork. Die Organisatoren benötigen noch dringend freiwillige Helfer. Wer Lust hat, kann sich per E-Mail an info@laufschule-altesland.de melden. Wichtig: bitte Mobilnummer angeben.

• Anmelden unter www.altlaender-butterkuchenlauf.de

Autor:

Björn Carstens aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.