Das letzte Heimspiel

Steffen Horn fehlt

ig. Mittelnkirchen. Im letzten Heimspiel der regulären Saison treffen die Regionalliga-Floorball Herren der SG Mittelnkirchen/Stade am Sonntag, 14. Februar, auf die SG Bloherfelde/Sedelsberg. Gegen den voraussichtlichen Gegner in den folgenden Playoffs konnte im Hinspiel bereits mit 17:5 gewonnen werden. "Trotzdem ist höchste Konzentration nötig", fordert Pressesprecher Thomas Dehmel. Topscorer Steffen Horn (Foto) werde fehlen und die Gäste konnten in ihrem letzten Spiel gegen die Uphusen Vikings einen Überraschungserfolg landen. Für Spannung sei also wie immer gesorgt! Anpfiff: 16 Uhr im Schulzentrum Lühe in Steinkirchen. Das Team freut sich über jeden Fan, der den Weg in die Halle findet, um das Team zu unterstützen.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen