Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Farbenfroher Herbst mit Kürbisfest

Obsthöfe im Alten Land bieten kulinarische Leckerein und Veranstaltungen an (Foto: Tourismusverein Altes Land)

Das Alte Land lockt mit Touren und Führungen im Herbst

ab. Altes Land. 
Gästeführungen, Obsthof- und Museums-Besuche und noch vieles mehr hat das Alte Land an Attraktionen im farbenprächtigen Herbst zu bieten. Gäste dürfen in einigen Obsthöfen ihre eigenen Äpfel pflücken, in den dortigen Hofcafés gibt es eine große Auswahl an feinen Obstkuchen, Torten und Getränken. Auf dem Obstparadies Schuback findet am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Oktober, ein Apfel- und Kürbisfest statt. Hier haben Besucher die Möglichkeit, den Hof zu erkunden, ein Bühnenprogramm zu genießen und sich kulinarisch verwöhnen zu lassen.

Viel Wissenswertes über die Geschichte des Alten Landes erfahren Interessierte im Heimatmuseum in Jork oder bei einer Gästeführung. Bis Ende Oktober werden außerdem noch Kapitänsführungen und Radtouren angeboten, die auch außerhalb der öffentlichen Termine gebucht werden können.

Weitere Informationen und Anmeldungen beim Tourismusverein Altes Land und Altländer Gästefürhungen in Jork (Osterjork 10) unter Tel. 04162 - 914755, auf der Internetseite www.mein-altes-land.de oder per E-Mail an info@mein-altes-land.de.