40 neue Krippenplätze in der Samtgemeinde Lühe

lt. Lühe. Die Samtgemeinde Lühe wird 40 neue Krippenplätze schaffen und ihr Angebot zum 1. August damit auf insgesamt 95 Plätze erhöhen. Dafür mietet die Kommune das zurzeit leer stehende Gebäude der Reederei SAL in Steinkirchen an. Außerdem sollen an die Remise neben dem Dorfgemeinschaftshaus Neuenkirchen Krippenräume angebaut werden. Das hat jetzt der Samtgemeinderat beschlossen.
Die angedachte Schaffung weiterer Plätze in Containern in Hollern-Twielenfleth (das WOCHENBLATT berichtete) soll dagegen nicht realisiert werden. Der Bedarf werde durch die Lösung in Steinkirchen befriedigt, sagt Samtgemeindebürgermeister Hans Jarck.
In den kommenden Jahren werde sich entscheiden, ob die Samtgemeinde womöglich doch noch in einen Neubau investieren müsse. Jarck rechnet damit, dass die Nachfrage nach Krippenplätzen weiter steigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.